Montag, 13. Juli 2015, 9:35 Uhr

Drake und Serena Williams sind angeblich wieder ein Paar

Drake und Serena Williams sind offenbar ein Paar. Der Rapper wurde dabei beobachtet, wie er der berühmten Tennis-Spielerin nach ihrem Sieg gegen Victoria Azarenka in Wimbledon vergangene Woche einen leidenschaftlichen Kuss im Clubhaus gab und von seiner neuen Freundin am Freitag nach einer Presse-Konferenz liebevoll umarmt wurde.

Drake und Serena Williams sind angeblich ein Paar

Angeblich habe die Sportlerin dabei Witze gemacht, dass sie für ihre Beziehung zu dem Musiker kritisiert werden würde. Ein Insider hat gegenüber der britischen Zeitung ‘The Sun’ klar gestellt, dass die beiden tatsächlich ein (glückliches) Paar sind: “Der Öffentlichkeit sagt sie, dass sie und Drake nur Freunde seien. Drake war aber während des gesamten Spiels an ihrer Seite und wenn sie abseits der Öffentlichkeit zusammen entspannen ist es nicht zu leugnen, dass sie zusammen sind.”

Mehr zu Will Smith: Neue Songs mit Drake in der Pipeline?

Drake und Serena Williams sind angeblich ein Paar

Der Vertraute fuhr fort: “Sogar Serenas Team hat darüber im Clubhaus mit einigen Menschen gesprochen, denen es vertraut. Sie selber hat sich stark auf ihr Spiel konzentriert. Wann immer sie aber einen ruhigen Moment hatte, hat sie ihn mit Drake verbracht, war bei einem Auftritt von ihm und hat mit ihm in London zu Abend gegessen.”

Der Kanadier und die Amerikanerin hatten sich bereits 2011 gedatet, aber bald danach wieder getrennt. Anscheinend geben sie ihrer Liebe nun eine zweite Chance.

Fotos: WENN.com