Montag, 13. Juli 2015, 22:18 Uhr

Video: Tom Cruise zeigt hier den irrsten Stunt seines Lebens

Schon bald nehmen Meisteragent Ethan Hunt und sein unschlagbares Team in ‘Mission: Impossible – Rogue Nation‘ den wohl härtesten Auftrag ihrer Karriere an.

Video: Tom Cruise zeigt hier den irrsten Stunt seines Lebens

Niemals war der Einsatz so hoch, die Action so explosiv: exotische Schauplätze, imposante Hightech-Gadgets und die legendären Stunts von Tom Cruise (53), die in die Kinogeschichte eingehen werden, treiben in dem neuen Tom-Cruise-Spektakel garantiert den Adrenalinspiegel auf die Spitze!

Um die Wartezeit auf das spektakuläre Blockbusterhighlight des Kinosommers 2015 zu verkürzen, gibt es eine neue Featurette. Die gibt tiefere Einblicke in einen atemberaubenden Action-Dreh zum fünften Teil der weltweit beliebten Reihe. Mit diesem Stunt geht Action-Draufgänger Cruise an die Grenzen des menschlich Möglichen und macht das Unmögliche möglich.

Mehr: Davor hatte Tom Cruise also echt “totalen Schiss”?

Wir sind ein bißchen skeptisch angesichts dieser Bilder, schließlich lässt sich heutzutage jedwede Aktion in der Postproduktion täuschend echt nachbauen. Auch wenn es so ausswhen soll wie ein Behind-The-Scenes-Clip Und: Wie hoch ist eigentlich die Versicherungssumme für Schauspieler Tom Cruise, um genau diesen Stunt einigermaßen abzusichern? Was wäre denn passiert, wenn die Nummer daneben gegangen wäre? Kinostart ist am 6. Juni.

Video: Tom Cruise zeigt hier den irrsten Stunt seines Lebens

Übrigens will Tom Cruise angeblich Prinz William (39) für die Fortsetzung von ‚Top Gun‘ gewinnen. Das behauptet der britische ‚Daily Star’.

Ein Insider sagte: „Tom hat seinem Team angeboten, den Buckingham Palast zu kontaktieren. Er hat sogar vorgeschlagen, dass das Honorar des Prinzen direkt an eine Wohltätigkeitsorganisation seiner Wahl gehen könnte.“

Video: Tom Cruise zeigt hier den irrsten Stunt seines Lebens

Fotos: Paramount