Dienstag, 14. Juli 2015, 18:13 Uhr

Backstreet Boys und 'N SYNC: Reunion für einen Zombie-Film

Zombie-Filme sind gerade richtig in. Und diese Nachricht scheint auch bei den ehemals so erfolgreichen Backstreet Boys und ihren Ex-Boyband-Kollegen von ‘N SYNC angekommen zu sein. Zumindest bei einigen von ihnen, denn zwischen ein paar Musikern soll es nämlich zu einer Wiedervereinigung kommen.

Backstreet Boys und 'N SYNC: Reunion für einen Zombie-Film

Für eine neue Supergroup? Oh nein, ganz im Gegenteil. Geplant ist nämlich stattdessen ein gemeinsamer Zombie-Film! Das berichtet das amerikanische Promiportal ‘Entertainment Weekly’. Und auch ein Regisseur für das mit Spannung erwartete Werk ist schon gefunden. Es ist nämlich niemand Geringeres als Backstreet Boy Nick Carter (35) höchstpersönlich. Der spielt neben seiner Gattin Lauren Kitt (32) übrigens auch in dem Streifen mit, der für den US-‘Syfy Channel’ produziert wird. In dem Film mit dem Titel ‘Dead 7’ werden außerdem auch Bandkollege AJ McLean (37) und Joey Fatone (38) von ‘N SYNC auftauchen.

Zudem wünscht sich Nick Carter ein weiteres Boygroup-Mitglied in der Rolle seines jüngeren Bruders: Niall Horan (21) von One Direction!

Am Sonntag schickte er ihm via Twitter daher auch folgende Anfrage: “Ich weiß, dass wir aus verschiedenen Generationen stammen aber…würdest du gerne meinen Bruder in diesem Zombie-Film spielen?” Wie dieser darauf reagiert hat, ist nicht bekannt. Die bisher feststehenden Darsteller haben den Streifen – offenbar eine Art Western – am Wochenende bereits bei der Comic-Con-Messe in San Diego vorgestellt, so das Promiportal.

Für den Film soll sich übrigens die US-Produktionsgesellschaft ‘The Asylum’ verantwortlich zeichnen, die auch hinter ‘Sharknado’ steckt. ‘Dead 7’ handele offenbar von einer bunt gemischten Gruppe von Revolverhelden im postapokalyptischen Westen, die eine kleine Stadt von einer Zombie-Plage befreien müssen. Nick Carter wird dabei angeblich den Helden Jack spielen, der diverse Verbrecher zusammenbringt, um gegen die Zombie-Bedrohung zu kämpfen. ‘The Walking Dead’ lässt grüßen…(CS)

Foto: WENN.com