Dienstag, 14. Juli 2015, 23:00 Uhr

Preview: "Before I Wake": Na dann, gute Nacht!

in Mike Flanagans neuem furchteinflößenden Thriller ‘Before I Wake’ werden Träume Wirklichkeit. Alle Träume! Auch und vor allem die Albträume des kleinen Cody. Macht Euch gefasst auf eine Reise zu den dunkelsten Urängsten der menschlichen Seele…

Preview: "Before I Wake": Na dann, gute Nacht!

Wer jetzt noch keine Angst vor dem Einschlafen hat, wird es danach haben. Wir stellen den Film im Rahmen unserer losen Preview-Reihe vor.

Und darum geht’s: Das kinderlose Paar Jessie (Kate Bosworth) und Mark (Thomas Jane) ist überglücklich, als es den liebenswürdigen achtjährigen Waisen Cody (Jacob Tremblay) bei sich aufnehmen kann. Bald stellt sich heraus, dass der Junge panische Angst davor hat einzuschlafen. Die Pflegeeltern vermuten eine traumatische Erfahrung in der Vergangenheit, werden aber schnell mit einer viel schrecklicheren Wahrheit konfrontiert: Im Schlaf manifestieren sich Codys Träume in der Realität. Was faszinierend ist, wenn er an schöne Dinge denkt… und ein Horror, wenn er Albträume hat.

Um ihre junge Familie zu beschützen, erforschen Jessie und Mark die Wahrheit hinter Codys Albträumen und stoßen hierbei auf ungeahnte Abgründe…

Mit ‘Before I Wake’ präsentiert Conciorde Film den neuen Horror-Thriller des genreerprobten Regisseurs Mike Flanagan, der sich schon mit seinen Filmen ‘Oculus’ und ‘Absentia’ als Meister des Grauens bewiesen hat. In dem Film schickt er die zwei wohlmeinenden Adoptiveltern Jessie und Mark auf einen nervenaufreibenden Horrortrip. Die Hauptrollen spielen Kate Bosworth (‘Still Alice – Mein Leben ohne Gestern’, ‘Superman Returns’), Thomas Jane (‘Der Nebel’, ‘LOL – Laughing Out Loud’), Annabeth Gish (‘Texas Killing Fields – Schreiendes Land’) und Dash Mihok (‘Silver Linings’, ‘I am Legend’). Jacob Tremblay (‘Die Schlümpfe 2’) beeindruckt als das unheimliche Kind Cody durch eine großartige Leinwandpräsenz.

Das Drehbuch schrieb Mike Flanagan gemeinsam mit Jeff Howard, der auch schon für das Drehbuch zu ‘Oculus’ verantwortlich zeichnete. Kinostart ist am 26. November 2015.

Preview zu The Gallows: Wenn das Theater in der Schule zum Horror wird

Preview: "Before I Wake": Na dann, gute Nacht!

Preview: "Before I Wake": Na dann, gute Nacht!

Preview: "Before I Wake": Na dann, gute Nacht!

Fotos: Concorde Filmverleih GmbH