Donnerstag, 16. Juli 2015, 11:03 Uhr

Traumhaft: George Clooney und Amal wollen ein Baby?

George und Amal Clooney planen angeblich Nachwuchs. Das Paar, das im vergangenen Jahr in Italien den Bund der Ehe geschlossen hat, bereitet sich auf eine mögliche Schwangerschaft bereits vor, wie ein Insider gegenüber dem ‘Us Weekly’-Magazin behauptete.

Traumhaft: George Clooney und Amal wollen ein Baby?

“Sie haben sich dazu entschlossen, dass nun die richtige Zeit dafür ist. Amal nimmt keine neuen Aufträge als Anwältin mehr an sondern schließt die Fälle ab, mit denen sie bereits beschäftigt ist. Sie wollen wirklich ein Kind.” Dieses Kind soll in London zur Welt kommen. In Berkshire besitzt das Paar ein großes Anwesen, das sie für umgerechnet etwa 13 Millionen Euro erworben haben und das derzeit renoviert wird – aus gutem Grund: “Die Renovierungspläne sehen auch vor, dass ein Kinderzimmer enthalten sein wird. Sie hoffen, dass alle Arbeiten bis Weihnachten dieses Jahres abgeschlossen sind”, fuhr der Vertraute fort.

Mehr: George Clooney erklärt, warum er keine Frauen daten konnte

Die Nachricht kommt überraschend, da George Clooney noch vor kurzem zugegeben hatte, dass Kinder auf seiner Prioritäten-Liste nicht ganz oben stünden: “Naja, ich habe natürlich darüber nachgedacht. Aber es ist nicht wirklich… es ist nicht wirklich das wichtigste momentan. Ich wurde das in letzter Zeit oft gefragt, weil ich ja jetzt verheiratet bin und gerade einen Film mit Kindern drehe.” Nachdem er aber einige Zeit mit Amals Freunden und deren Kindern verbracht habe, soll er seine Meinung geändert haben, wie der Insider versicherte: “Er liebt die Beziehung zwischen ihren Freunden und den Kindern. George ist nun bereit für diesen Schritt und denkt, dass Amal eine großartige Mutter wäre.” (Bang)

Foto: WENN.com