Freitag, 17. Juli 2015, 20:22 Uhr

Calvin Harris: Neuer Sound für Album Nr. 5

Der schottische Erfolgsproduzent Calvin Harris arbeitet an seinem fünften Studioalbum und ist dafür auf der Suche nach einem neuen Sound. In den letzten Jahren feierte er als Musiker große Erfolge.

Calvin Harris: Neuer Sound für Album Nr. 5

Auf die Angst hin, seine Fans mit immer gleich klingenden Tracks zu langweilen, experimentiert der ‘Summer’-Interpret in seinem hauseigenem Aufnahmestudio an seiner neuen Platte rum. “Ich suche gerade nach einem neuen Klang. Ich habe einige Sachen ausprobiert, wobei ich mir dachte: Hm, vielleicht möchte die Welt nicht noch ein Mal einen Song hören, der wie der Song davor klingt und wie der Song davor. Deswegen suche ich da etwas Anderes. Eine Kleinigkeit, die die Menschen hören wollen und sie nicht denken lässt, dass der Sound alt sei. Das versuche ich gerade zu erreichen. Es ist wie ein wissenschaftliches Experiment.” Der Schotte verriet, dass es einfach für ihn ist, an seinen Songs zu arbeiten.

Mehr: Calvin Harris amüsiert sich über seine Schlüpfer-Bilder

Bei ‘BBC Radio 1’ verriet der 31-Jährige Lover von US-Popstar Taylor Swift dem Moderator Nick Grimshaw, wie sein Arbeitstag in Glasgow aussieht. “Ich gehe einfach hoch und lege los. Ich hatte das Studio schon immer in meinem Haus. Es gab Tage, da bin ich in meinem Morgenmantel und mit meiner Schüssel Cornflakes ins Studio und habe den ganzen Tag einen Song geschrieben. Bis ich merkte, dass es schon fünf Uhr abends war und ich nicht ein Mal geduscht hatte.”

Foto: WENN.com