Sonntag, 19. Juli 2015, 11:06 Uhr

James Bond - Spectre: Weltpremiere in London

Jetzt wurde bekannt gegeben wann und wo die ‘Spectre’-Weltpremiere feiert. ‘EON Productions’, die ‘Metro-Goldwyn-Mayer Studios’ und ‘Sony Pictures Entertainment’ seien hocherfreut, bekannt zu geben, dass die globale Premiere des neuen Bond-Streifens am Montag, den 26. Oktober 2015, in London stattfinden werde.

James Bond - Spectre: Weltpremiere in London

Zum ersten Mal überhaupt läuft der Film gleichzeitig in allen Kinos in Großbritannien und Irland an und gibt damit allen Fans des Vereinten Königreichs das Privileg als erste einen Blick auf den neuen 24. Actionfilm der erfolgreichen Reihe zu werfen, in dem wieder Daniel Craig die Rolle des Agenten besetzen wird. Nach der Weltpremiere in Großbritannien und Irland wird ‘Spectre’ nach und nach weltweit die Leinwände erobern. Am 6. November wird er dann in Amerika erscheinen. Das deutsche Publikum darf sich schon einen Tag früher, am 5. November, über den Filmstart des Blockbusters freuen.

Mehr: Daniel Craig & Co. sorgen in London für reichlich Ärger

‘James Bond 007 – Skyfall’, der 23. Film der Spion-Reihe, hatte weltweit Rekorde gebrochen, spielte 2012 am Premierenwochenende in 70 Ländern mehr als 1,1 Milliarden US-Dollar ein und schaffte es damit auf Platz eins der Kino-Charts. Offizielle Informationen können Interessierte entweder unter 007.com verfolgen oder über soziale Netzwerke (Twitter: @007 und Facebook: facebook.com/JamesBond007).

Unser Foto oben zeigt Naomie Harris, Léa Seydoux, Daniel Craig, Monica Bellucci und Christoph Waltz.

James Bond - Spectre: Weltpremiere in London

Foto: SonyPictures