Montag, 20. Juli 2015, 21:10 Uhr

Adam sucht Eva: Hier präsentiert uns Andre stolz sein bestes Stück

In der zweiten Staffel von “Adam sucht Eva – Gestrandet im Paradies” gibt es wieder putzige Liebesabenteuer zu besichtigen. Während Gaetano, Adam aus der ersten Folge, mit seiner Auserwählten auf der “Insel der Liebe” romantische Stunden zu zweit verbringt, bleiben die anderen beiden Evas allein auf der “Insel der Versuchung” zurück.

Adam sucht Eva: Hier präsentiert uns Andre stolz sein bestes Stück

Bis am Mittwoch (22. Juli 21.15 Uhr)  ein neuer Adam an Land gespült wird. Und das ist der 29-jährige André Weiskeller aus Hamburg. 1,90m groß, Profi-Musiker in der Folk-Pop-Duo “Tramper”. Seine Interessen sind (natürlich) Musik, Kung Fu, Eis-Hockey, Windsurfen. Der Kommentar des Single zur Show: “Ich bekomme immer gutes Feedback für mein bestes Stück.”

Zur Überraschung der Zuschauer verfügt Andre aber über noch ganz andere Qualitäten! Mit seiner Band präsentiert der Strahlemann beschwingten akustischer Folk-Pop Sound, eingängig und brilliant. Das besondere an dem Sound ist die seltene Kombination aus klassischer Geige und poppiger Gitarre. Der Einsatz einer Loop-Station, sowie mit den Füßen gespielte Percussion runden den Sound ab.

Mehr: “Dating Naked” hat Pixel vergessen: Teilnehmerin will 10 Millionen Dollar

Mit ‘Grün’ bringen Andre Weiskeller und Ida Philipp einen fröhlichen Song an den  Start, das Album wird am 31. Juli folgen. Man darf gespannt sein, wie toll seine neu gewonnen Fans sein bis dato bestes Stück Popmusik finden!

In der Musik von Tramper geht es um Sehnsüchte eines Jeden und Fragen, die man sich halt so stellt im Leben. Ida und Andre trafen sich bei einem Song-Slam und erschaffen in ihrer Fusion aus poppigem Autodidakt und klassischer Schule eine neue runde Akustik. Dies könnte der Anfang einer neuen Reise sein…

Adam sucht Eva: Hier präsentiert uns Andre stolz sein bestes Stück

Tramper Bookstore Bandpic gr2

Fotos: RTL/Gordon Mühle, Promo