Dienstag, 21. Juli 2015, 11:24 Uhr

Little Mix: Neue Single sofort auf Platz 1 in den Briten-Charts

Seit mittlerweile vier Jahren mischen Perrie Edwards, Jesy Nelson, Leigh-Anne Pinnock und Jade Thirlwall als Little Mix die internationale Popwelt auf.

Little Mix: Neue Single sofort auf Platz 1 in den Briten-Charts

In ihrer Heimat Großbritannien landeten die vier Girls bisher sieben Top Ten Hits (drei davon auf Platz eins) und ihre bisherigen Alben „DNA“ (2012) und „Salute“ (2013) erreichten sowohl im Vereinten Königreich als auch mittlererweile in den USA die Top 5 der offiziellenVerkaufscharts.

Auch in Kanada, Australien, Japan und vielen europäischen Ländern (u.a. Dänemark, Irland, Norwegen, Schweden) ist der Name Little Mix seit Jahren aus den Top Ten nicht mehr wegzudenken. Mit über 500 Millionen Aufrufen bei YouTube und Vevo sind die Vier einer der größten britischen Pop-Exportschlager, mit ausverkauften Arena-Tourneen durch Nordamerika,Australien und Japan. In den USA erreichten sie die höchste Debüt-Chartplatzierung einer britischen Girl-Group und stellten damit den langjährigen Rekord der Spice Girls ein.

Mit ihrer brandneuen Single “Black Magic” schicken sich Black Magic nun an, auch im restlichen Europa durchzustarten. Am vergangenen Freitag überflügelte der Song die gesamte Konkurrenz und setzte sich mit mehr als 112.000 verkauften Exemplaren souverän an die Spitze der britischen Charts – und bescherte der Band den dritten Nummer-Eins-Hit ihrer Karriere. Der sommerliche Uptempo-Song, der in einem „Killer Refrain” (Huffington Post) gipfelt, ist eine unwiderstehliche Liebeserklärung an die größten Klassiker der Pop-Geschichte und wurde vom britischen “Guardian” wohl etwas überschwenglich in eine Reihe mit legendären Welthits wie Whitney Houstons “I Wanna Dance With Somebody” und Cyndi Laupers “Girls Just Want To Have Fun” gestellt.

Little Mix: Neue Single sofort auf Platz 1 in den Briten-Charts

Der Song wurde Ed Drewett (Olly Murs, One Direction) und der britischen Songwriterin/Sängerin Camille Purcell geschrieben und vom angesagten norwegischen Duo Electric produziert. „Black Magic“ ist die erste Single aus dem von Millionen Fans sehnsüchtig herbei gesehnten dritten Little Mix-Album „Get Weird“, das im November erscheinen wird.

Übrigens: Perrie, Jesy, Leigh-Anne und Jade besuchen erstmals Deutschland!! Es ist der Moment, dem ihre zahllosen deutschen Fans seit Jahren entgegen gefiebert haben: am 24. Juli 2015 kommen Little Mix für eine (limitierte und exklusive) Autogrammstunde nach München und werden im Anschluss ein kurzes Konzert geben (Ort: Mediamarkt, Pasing Arcaden in München-Pasing).

Fotos: WENN.com, SonyMusic