Mittwoch, 22. Juli 2015, 19:07 Uhr

Jedward-Zwillinge tun sich mit David Hasselhoff zusammen

Jedward und David Hasselhoff bringen eine gemeinsame Single raus. Die irischen Zwillinge und der einstige ‘Baywatch’-Star lernten sich am Set des Films ‘Sharknado 3: Oh Hell No!’ kennen und kamen in einer Drehpause auf diese Idee.

Jedward-Zwillinge tun sich mit David Hasselhoff zusammen

“David sagte, dass er einen Track mit uns machen möchte. Wir werden diesen als eine einfache Single herausbringen. Und sie wird auf jeden Fall die Nummer eins in Deutschland! Und die Nummer eins in Irland – einfach überall! Wir können es kaum erwarten mit ihm zu arbeiten”, verkündete John der Nachrichtenagentur Bang-Showbiz.

Er sagte auch, dass er und sein Bruder Edward eine Menge Ideen haben und prophezeit, dass die Zusammenarbeit mit dem ‘Looking for Freedom’-Sänger sehr viel besser und lustiger werden würde, als all die anderen Kollaborationen in der Popmusik: “Wir haben unglaublich viele Konzepte und Melodien schon im Kopf. Wir haben heiße Songs und wir haben Lieder, die gute Laune machen. Verschiedene Dinge. Viele Künstler arbeiten mit Flo Rida oder Snoop Dogg. Die beiden produzieren mit jedem Musik, aber das was wir machen, wird viel lustiger.”

Die 23-Jährigen, die 2011 am ‘Eurovision Song Contest teilnahmen und den 8. Platz belegten, haben schon den Titelsong zu ‘Sharknado 3: Oh Hell No!’ gemacht und sollte es zu ‘Sharknado 4’ kommen, so würden die beiden wieder ihren musikalischen Beitrag leisten und zwar mit Hasselhoff. Neben den Zwillingen und dem Schauspieler werden auch bekannte Gesichter wie der ehemalige ‘Beverly Hills, 90210’-Darsteller Ian Ziering oder Tara Reid in dem Streifen zu sehen sein. Unterstützt werden sie durch die Cameo-Auftritte von Bo Derek, Jerry Springer, Holly Madison, Kendra Wilkinson, dem Wrestler Chris Jericho und dem Rapper Ray J.

Jedward-Zwillinge tun sich mit David Hasselhoff zusammen

Fotos: WENN.com