Mittwoch, 22. Juli 2015, 20:16 Uhr

Popstar Pink gibt Pfeil-und-Bogen-Party für den Ehemann

Popsängerin Pink hat zum 40. Geburtstag ihres Ehemanns eine Bogenschieß-Party geschmissen. Carey Hart feierte am 17. Juli seinen runden Geburtstag und zu diesem besonderen Anlass organisierte der Popstar eine ganz besondere Party.

Popstar Pink gibt Pfeil-und-Bogen-Party für den Ehemann

Alle Gäste kamen verkleidet als Robin Hood mit Pfeil und Bogen. Die Feier traf genau ins Schwarze bei allen Freunden. Die ‘True Love’-Sängerin empfahl ihren Twitter-Anhängern, dass sie auch mal eine Pfeil und Bogen-Party ausprobieren sollten: “Jeder, der nach einem guten Partymotto für den Geburtstag des Partners sucht – eine Pfeil und Bogen-Party ist super lustig.” Sie postete ebenfalls:” Ich mochte es #daswarerstderanfang.” Pink deutete damit auf das Lieblingshobby ihres Ehegattens und Motocross-Fahrers hin. Er liebe neben seiner Maschine nämlich auch das Bogenschießen.

Mehr: Popstar Pink im Interview – “Vielleicht mache ich eines Tages Jazz”

Pink ist nicht nur privat etwas ruhiger geworden sondern auch nicht mehr derart umtriebig auf den sozialen Netzwerken. Der Grund dafür ist, dass sie es satt hatte, negative Kommentare und Beschimpfungen zu erhalten: “Ich glaube, viele Menschen verstehen mich falsch und denken, ihre Meinung hat eine starke Gewichtung. Ich frage mich, warum sie sich selber zum Mittelpunkt der Welt machen. Ich dachte mir, es sei noch mal wichtig, ihnen zu zeigen, dass es mich nicht interessiert. Mein Leben ist vollständig und ich liebe es, zu leben. Wir machen alles richtig im ‘Hart-Haushalt’.”

Foto: WENN.com