Donnerstag, 23. Juli 2015, 21:16 Uhr

Max Riemelt über seine telepathischen Erfahrungen

Kinostar Max Riemelt (‘Die Welle’) hat schon Erfahrungen mit Telepathie gemacht. “Ich habe schon öfter bei Freunden angerufen, weil ich gespürt habe, dass etwas passiert ist. Das hat sich dann tatsächlich bewahrheitet”, erzählte Riemelt der Illustrierten ‘Gala’.

Max Riemelt über seine telepathischen Erfahrungen

“Es gibt Dinge im Leben, die wir nicht erklären können”, fügte der 31-Jährige hinzu, der derzeit bei Netflix in der Sci-Fi-Serie ‘Sense 8’ zu sehen ist. Darin werden acht fremde Menschen aus verschiedenen Ländern auf uunterschiedlichen Kontinenten mental und emotional miteinander verbunden.

Dem Berliner würde außerdem gefallen, mal in einem anderen Körper zu sein. “Für einen Tag wäre ich gern Usain Bolt. Ich würde gerne wissen, wie es ist, so schnell zu sein.” Wenn er besonders klug sein wollte, so wäre er gern Stephen Hawking. “Interessant wäre es aber auch, im Körper einer Frau zu stecken.”

Inzwischen ist auch die Fortsetzung des Dramas ‘Freier Fall 2’ mit Co-Star Hanno Koffler und Regisseur Stephan Lacant in Planung. (dpa/KT)

Foto: WENN.comn/Hoffmann