Freitag, 24. Juli 2015, 18:12 Uhr

Katy Perry und John Mayer: Angeblich wieder getrennt

US-Sängerin Katy Perry (30) und ihr Freund John Mayer (37) sollen sich anscheinend (mal wieder) getrennt haben. Das berichtet das amerikanische Promiportal ‘E! News’. Ein angeblicher enger Bekannter hätte die “exklusive Neuigkeit” offenbar verraten.

Katy Perry und John Mayer: Angeblich wieder getrennt

Weitere Details über mögliche Gründe für die erneute Trennung offenbarte der “Insider” jedoch nicht. Die beiden haben sich aber mittlerweile einen Namen dafür gemacht, sich später doch immer wieder zu vertragen. Der anonymen Quelle zufolge könnte es also durchaus möglich sein, dass die Sänger bald erneut zusammenkommen. Bei beiden scheint es also gerade so zu sein, wie in Perrys’ Song: ‘Hot ‘N Cold’. Die Musiker führen schon seit etlichen Jahren eine On-/Off-Beziehung. Erst im Mai wurde bestätigt, dass sie wieder ein Paar sind. Und es ist ebenfalls nur ein paar Wochen her, dass die beiden Anfang Juli gemeinsam bei einem Grateful Dead-Konzert in Chicago gesehen wurden. Seitdem scheint zwischen ihnen aber doch einiges passiert zu sein…(CS)

Das Paar gingen schon im März 2015 getrennte Wege, denn der ‘Roar’-Interpretin soll es wohl schwerfallen, zu vertrauen und der ‘Gravity’-Sänger wollte sich damals stärker auf seine Musikkarriere konzentrieren. “Der Grund für die Trennung ist der, dass Katy sehr beschäftigt ist. Und John erträgt es nicht, wenn er so wenig Aufmerksamkeit bekommt. Und Katy kann einfach nicht mit ihren Vertrauensängsten umgehen, wenn sie so weit weg ist. Sie haben also gelernt, dass es besser ist, wenn sie eine Pause voneinander haben”, bestätigte damals ein Bekannter der beiden gegenüber’RadarOnline’.

Bis jetzt haben sich weder Perry noch Mayer zu den Gerüchten geäußert. (CS/Bang)

Foto. WENN.com