Freitag, 24. Juli 2015, 12:15 Uhr

Ludacris spielt in US-Serienhit "Empire" mit

Ludacris hat eine Rolle in der zweiten Staffel der beliebten Serie ‘Empire’ übernommen. Der Rapper, der als Schauspieler bereits in dem siebten Teil der ‘Fast and Furious’-Reihe zu sehen war, postete ein Bild von sich und Kollege Terrence Howard auf Instagram, das keinen Zweifel daran ließ, womit der Künstler derzeit beschäftigt ist.

  Ludacris spielt in US-Serienhit "Empire" mit

Offenbar wird Ludacris einen Polizisten spielen, der mit Howards Charakter Lucious Lyon aneinandergerät. Dieser wurde am Ende der in den USA überaus erfolgreichen ersten Staffel ins Gefängnis gesteckt. Der Mime spielt einen Unternehmer, der an einer unheilbaren Nervenkrankheit leidet und vor seinem Tod seine Plattenfirma an die Börse bringen und seinen Nachlass regeln will. Dies gerät jedoch zu einem schwierigen Unterfangen, als plötzlich seine Ex-Frau nach 17 Jahren Gefängnis bei ihm vor der Tür steht. Auch Naomi Campbell hat in der Serie einen Gastauftritt.

Mehr: Ludacris hat heimlich geheiratet

In Deutschland läuft die Serie immer mittwochs um 20:15 Uhr auf Pro7, erreichte allerdings bei weitem nicht die Quoten seines Produktionslandes sondern fiel beim deutschen Publikum durch. Ob die zweite Staffel daher auch noch auf demselben Sender laufen wird ist derzeit fraglich.

Foto: WENN.com