Freitag, 24. Juli 2015, 16:51 Uhr

Rémi Gaillard: Hier gibt's den ersten Film des Youtube-Milliardärs

Im Internet ist Rémi Gaillard mit seinen abgefahrenen Aktionen ein Star: urkomisch und unverschämt, mit weltweit über 1,6 Milliarden Klicks. Seit mehr als zehn Jahren verarscht er mit Hilfe seiner Kumpels ahnungslose Mitbürger mit verrückten Aktionen, natürlich alles mit versteckter Kamera.

Rémi Gaillard: Hier gibt's den ersten Film des Youtube-Milliardärs

Doch leider sieht die Realität viel nüchterner aus: Mit 38 Jahren lebt Rémi von Sozialhilfe in einem winzigen Appartement in Montpellier und seine Freundin (Nicole Ferroni) beklagt sich ständig, dass er endlich sein Leben in den Griff bekommen soll. Selbstzweifel nagen an ihm, denn schließlich haben alle seine Freunde Familie und einen festen Job. Schweren Herzens entschließt sich Rémi seiner Internet-Ära ein Ende zu bereiten und sesshaft zu werden. Sein neues, spießiges Leben beginnt – oder vielleicht doch nicht?

Rémi Gaillard – man nennt ihn auch den Borat Frankreichs – ist mit seinen Web-Videos mittlerweile zu einem absoluten Star geworden. Mit über 1,6 Milliarden Klicks reiht er sich neben Lady Gaga, Justin Bieber, Eminem und Rihanna ein in die Rangliste der Promis mit den meisten Aufrufen im Netz.

Egal ob er als Pac-Man den Supermarkt stürmt, als Känguru den Golfplatz aufmischt, als Mario mit seinem Kart die Straßen unsicher macht oder sich in einem Aufzug den Passanten unter der Dusche präsentiert.

Rémi Gaillard: Hier gibt's den ersten Film des Youtube-Milliardärs

Seine Clips sind viel mehr als pubertäre Aktionen, denn Rémi Gaillard und sein weltweiter Erfolg, den er aus eigener Kraft erlangt hat, stehen für ein ganz besonderes Stück Freiheit. Jetzt gibt es seinen ersten Film, eine Geschichte um Rémi Gaillard mit vielen neuen Original-Sketchen. Ganz nach seinem Motto: “C’est en faisant n’importe quoi qu’on devient n’importe qui.“ (Frei übersetzt: Indem man Blödsinn treibt, wird man wer!)

Mehr zu DJ Flula Borg: Der Deutsche ist einer der größten Internet-Stars

Rémi Gaillard: Hier gibt's den ersten Film des Youtube-Milliardärs


klatsch-tratsch.de verlost 3x die DVD und 3x die Blu-Ray von ‘What the F***?’ Rémi Gaillard

1. Um teilnehmen zu können, mußt Du Fan unserer Facebook-Seite sein!
2. Schreib uns bis zum 31. Juli 2015 in einer Mail Deinen Facebook-Namen und im Betreff bitte “What the F***?”
Deine Mail geht an: gewinnspiel@klatsch-tratsch.de.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden benachrichtigt.


Rémi Gaillard: Hier gibt's den ersten Film des Youtube-Milliardärs

Fotos: EuroVideo