Samstag, 25. Juli 2015, 10:17 Uhr

Britney Spears: Wird Vertrag für Las-Vegas-Show wieder verlängert?

Britney Spears will angeblich ihren Vertrag über die Auftritte in Las Vegas verlängern lassen. Die Musikerin macht zwar derzeit Urlaub, war aber dieses Jahr vor allem durch ihre Shows in Las Vegas beschäftigt, wo sie bis Dezember 2015 immerhin 142 Konzerte absolvieren muss.

Britney Spears: Wird Vertrag für Las Vegas-Show wieder verlängert?

Ihre musikalischen Auftritte in der Spieler-Stadt begannen bereits im Dezember 2013, allerdings wurde der Vertrag erst im Mai dieses Jahr verlängert. Dies könnte nun wieder geschehen, wenn die Veranstalter dem Anliegen der Sängerin zustimmen, wie die amerikanische Nachrichtenseite ‘E! News’ berichtet. Ein Insider hatte verraten, dass die 33-Jährige neben einer neuen Tour und einem neuen Album ihre Beschäftigung in Nevada noch nicht aufgeben möchte.

Mehr: Britney Spears im super Bikini-Look: Einzige Schwachstelle bleibt gesüßter Tee

Britney Spears hatte bereits eingeräumt, dass ihre Auftritte in der Stadt, in der auch Elton John und Mariah Carey unter Vertrag stehen, sie “auf den Teppich geholt hätten”, da sie nicht mehr in der Welt umherreisen müsse, um Konzerte zu geben: “Ich bin vorher durch die ganze Welt gereist und habe jeden Abend eine andere Show gegeben. Heute frage ich mich, wie ich das überhaupt geschafft habe!” (Bang)

Foto: WENN.com