Dienstag, 28. Juli 2015, 19:09 Uhr

Blockbustaz: Neue Sitcom mit Eko Fresh und Ferris MC

In Köln und Umgebung laufen derzeit die Kameras für die ZDFneo-Sitcom ‘Blockbustaz’ – den TVLab-Gewinner 2014. In den Hauptrollen spielen Eko Fresh als notorischer Arbeitsverweigerer Sol, Joyce Ilg als dessen Freundin Jessica und Ferris MC als Sols bester Kumpel Hardy.

Blockbustaz: Neue Sitcom mit Eko Fresh und Ferris MC

Gedreht wird bis Anfang September 2015 in Köln und Umgebung, voraussichtlicher Sendetermin der sechsteiligen Sitcom ist im Frühjahr 2016.

Perspektivlose Schmarotzer, arbeitsloser Abschaum, kriminelle Ghettokinder aus dem Problemviertel – das zumindest denkt das so genannte Bürgertum über sie. Aber das interessiert die “Blockbustaz” nicht: Sie sind eine Familie und lassen sich von nichts und niemandem unterkriegen. Wenn wieder mal etwas schiefgeht, packen sie an, wenn auch auf ihre ganz eigene Art und Weise – wie Nachbarn, Sozialarbeiter, Polizisten und Jugendamtsvertreter immer wieder feststellen müssen.

Mehr: Eko Fresh hat 20 Kilo abgespeckt: Eigene TV-Show kommt

Blockbustaz: Neue Sitcom mit Eko Fresh und Ferris MC

Und darum geht’s: Sol ist mit 30 von seiner Mutter Madita (Martina Eitner-Acheampong) vor die Tür gesetzt worden und liegt seitdem seiner Freundin Jessica auf der Tasche, obwohl die mit zahlreichen Nebenjobs auch noch ihre ganze Hartz-IV-Familie über Wasser halten muss. Sols bester Kumpel Hardy betreibt eine Pizzeria im Block und vertickt alles, was ihm zwischen die Finger kommt. Hausmeister Bulut (Aykut Kayacik) traut dem Trio keinen Meter weit. Dabei sollte er sich lieber um seinen Sohn kümmern, der auf dem besten Weg zum Intensivstraftäter ist. In weiteren festen Rollen sind Kida Khodr Ramadan, Andreas Hoppe, Cosima Henmann und Inge Maux zu sehen. In Gastrollen spielen unter anderen Jürgen Drews, Hans Sarpei und Frederick Lau.

Fotos: ZDF/ Efe Cetinoezman, Sven Sindt