Mittwoch, 29. Juli 2015, 13:34 Uhr

Daniela Katzenberger: Mama Iris sorgt sich ums Baby

Daniela Katzenberger hat Angst um ihr Baby. Die Kultblondine erwartet ihr erstes Kind mit ihrem Freund Lucas Cordalis. In weniger als drei Wochen ist der Geburtstermin und neben Vorfreude und Aufregung mischt sich auch Angst mit ins Wechselbad der Gefühle.

Daniela Katzenberger: Mama Iris sorgt sich ums Baby

Wie die Mutter der 28-Jährigen, Iris Klein, nun nämlich verriet, sorgt sich die werdende Mutter, dass ihr Spross nicht gesund zur Welt kommen konnte. Nachdem ihre TV-Kollegen Sarah Engels und Pietro Lombardi nämlich nach der Geburt ihres Sohnes vor rund einem Monat die schlimmste Zeit ihres Lebens durchmachen mussten, weil der Kleine am Herzen operiert werden musste, fürchtet auch Katzenberger um das Wohl ihres Kindes.

Mehr: So wirbt Daniela Katzenberger für Haarverlängerungen

Ihre Angst ist laut Mama Iris auch nicht ganz unbegründet: “Wir machen uns Sorgen um das Baby. Daniela wurde damals selbst mit Herzrhythmusstörungen geboren. Deswegen sei sie jetzt sehr panisch.” Die Tochter der TV-Blondine wird per Kaiserschnitt zur Welt kommen, das hatten die Ärzte empfohlen. Im Interview mit dem ‘OK!’-Magazin gestand Klein: “Ich bin froh, wenn es vorbei ist.”

Foto: WENN.com