Donnerstag, 30. Juli 2015, 15:19 Uhr

Adam Levine und Behati Prinsloo: Ehe nach einem Jahr im Eimer?

Sie sind wohl eines der bestaussehenden Paare in Hollywood: Maroon 5-Frontmann Adam Levine (36) und seine Gattin Behati Prinsloo (26). Diese Liebe könnte aber möglicherweise bald der Vergangenheit angehören. Zumindest, wenn man einem Bericht der amerikanischen Ausgabe der Promi-Zeitschrift ‘In Touch’ Glauben schenken darf.

Adam Levine und Behati Prinsloo: Ehe nach einem Jahr im Eimer?

Danach soll nämlich die Ehe der beiden nach nur einem Jahr angeblich bereits “am Ende sein”. Und das, obwohl Levine seiner Gattin erst vor Kurzem zur Feier ihres ersten Hochzeitstages am Ort ihrer Vermählung in Cabo (Mexiko) ein öffentliches romantisches Ständchen brachte. Hinter verschlossenen Türen soll es dem US-Magazin zufolge aber anscheinend nicht ganz so harmonisch zugehen, wie diese Liebesbekundungen vermuten lassen. Der Frontmann von Maroon 5 war vor der Ehe mit seiner Gattin schon bekannt für seinen regelmäßigen Model-“Verschleiss” und sein häufiges Flirten mit verschiedenen Frauen. Und laut einem “Insider” soll Levine offenbar wieder zu seinen früheren schlechten Angewohnheiten zurückgekehrt sein: “Adam verhält sich wie der gleiche Playboy, der er bereits vor ihrer Hochzeit war und das ist für seine Frau ein Problem.”

Mehr: Adam Levines heißer Schützling Rozzi Crane mit Debütsingle “Psycho”

Ihrer Ansicht nach sei es “respektlos” ihr gegenüber, dass er noch mit anderen Damen flirte, wenn er inzwischen mit ihr verheiratet ist. Außerdem würde angeblich dessen voller Terminkalender als Maroon 5-Frontmann und gleichzeitig auch Coach der US-Ausgabe der Castingshow ‘The Voice’ dazu beitragen, dass er sich regelmäßig in irgendwelchen Clubs rumtreibe: “Er geht ständig aus und verbringt Zeit mit anderen Models. Erst kürzlich war er mit seinen Kumpels unterwegs und Behati hat herausgefunden, dass er sich an Mädchen heranmachte. Sie war wütend und sie hatten einen riesigen Streit. Das stellt für sie einen wunden Punkt dar”, so die anonyme Quelle.

Das Paar hatte sich 2013 offenbar gerade aufgrund dieser Probleme kurzzeitig getrennt, weil der Sänger mit einem anderen Model gesehen wurde. Die Folge all dieser Unsicherheiten: Seine Gattin habe sich anscheinend zu einer Art “Kontrollfreak” entwickelt: “Sie wollte nie zu einer immer nörgelnden Ehefrau werden aber jetzt ist sie es. Sie ruft ihn ständig an und textet ihm, um zu sehen, wo er sich befindet. Es macht ihn verrückt – und treibt ihn weiter von ihr weg.” Dem “Insider” zufolge hätte Adam Levine seiner Gattin bei der Hochzeit versprochen, sich zu ändern aber angeblich wäre das nicht geschehen. In der Öffentlichkeit geben die beiden jedoch regelmäßig das glückliche Paar, was es doch recht schwierig macht, diese Gerüchte zu glauben. Erst kürzlich postete Behati Prinsloo auch ein gemeinsames Instagram-Foto mit ihrem Gatten, wobei sie ihn als ihr “Leben” bezeichnete. Das klingt alles nicht so wirklich nach einer Ehekrise. Aber wer weiß, vielleicht sind die beiden tatsächlich nur unglaublich gute Schauspieler? (CS)

Foto: WENN.com