Donnerstag, 30. Juli 2015, 9:43 Uhr

Bobbi Kristina Brown: Familienkrach ändert Trauer-Pläne

Bobbi Kristina Browns Trauerfeier könnte sich noch ändern, da sich die Familie im Streit befindet. Ursprünglich war die Trauerfeier für Samstag (1. August) und die Bestattung für Montag (3. August) angekündigt worden.

Bobbi Kristina Brown: Familienkrach ändert Trauer-Pläne

Nun könnte es zu Änderungen kommen, da die gesamte Planung angeblich ins Chaos geraten ist. Dies läge an den Streitigkeiten zwischen den Familien, wie ein Insider gegenüber dem amerikanischen ‘PEOPLE’-Magazin erklärte: “Beide Seiten der Familie sind noch nicht zufrieden mit den Plänen und stimmen nicht überein. Hinter den Kulissen passiert derzeit so einiges. Es muss noch sehr viel in sehr kurzer Zeit entschieden werden. Die Dinge ändern sich noch fortwährend.”

Mehr: Bobbi Kristina Brown wird neben ihrer Mutter beerdigt

Bobbi Kristina Browns Vater Bobby Brown soll emotionale Unterstützung in dem Gedanken finden, dass seine Tochter nun ihren Frieden gefunden habe: “Er verkraftet es besser, als man erwartet hätte. Er wusste, dass es so kommen würde. Er ist sehr emotional, gleichzeitig weiß er aber auch, dass Krissi nun an einem besseren Ort ist. Er findet Kraft in dem Gedanken, dass sie nun bei ihrer Mutter ist, dass es keine Trauer und keinen Schmerz mehr gibt. Sie hat nun ihren Frieden gefunden. Er weiß das. Das hilft ihm.” (Bang)

Foto: WENN.com