Samstag, 01. August 2015, 10:05 Uhr

Mark Zuckerberg wird nach mehreren Anläufen endlich Vater

Facebook-Boss Mark Zuckerberg wird Vater. Der 31-Jährige und seine Frau Priscilla Chan werden ein Mädchen bekommen, das hat das Pärchen natürlich bei Facebook mitgeteilt. Bisher ist noch kein Stichtag bekannt.

Mark Zuckerberg wird nach mehreren Anläufen endlich Vater

“Es wird ein neues Kapitel in unseren Leben”, so Zuckerberg. Ihr Ziel sei es nun, die Welt zu einem besseren Ort für ihr Kind sowie für die nächste Generation zu machen. Der Facebook-Gründer enthüllte außerdem, dass Priscilla – die derzeit angehende Kinderärztin ist –  in den letzten Jahren drei Fehlgeburten erlitten hatte. Der Unternehmer gab sich deshalb selten so emotional: “Man fühlt sich so hoffnungsvoll, wenn man ein Kind erwartet. Man beginnt, Pläne zu schmieden – und dann sind sie weg.” Dieses Mal sei die Schwangerschaft weiter fortgeschritten, so dass es ein geringes Risiko gibt.

Mehr: Mark Zuckerberg spricht in China Chinesisch

Mark Zuckerberg wird nach mehreren Anläufen endlich Vater

Auf einem der Ultraschallbilder habe das Baby gar ein “Daumen hoch-Like” gegeben, scherzte Zuckerberg, der sich bevorzugt in Jeans und körperbetonten T-Shirts zeigt. Deshalb sei er siucher, dass seine Tochter nach ihm komme.

Sie hätten mit Freunden viel darüber gesprochen, das habe dem Paar geholfen: “Es ist eine einsame Erfahrung. Viele Menschen sprechen nicht darüber, weil sie Sorgen haben, dass sie das von anderen distanziert. Als ob man etwas dafür könne. Deshalb muss man allein damit klarkommen.” So möchten sie mit dem öffentlichen Bekenntnis anderen helfen, auch offen damit umzugehen. (Bang)

Fotop. WENN.com