Sonntag, 02. August 2015, 11:38 Uhr

Sommer-Dschungelcamp: Willi Herren im Finale - Ingrid van Bergen im Knast

Aus der zweiten Staffel von ‘Ich bin ein Star – Hol mich hier raus’ haben Nadja abd el Farrag (50, Moderatorin & DJane), Carsten Spengemann (42, Moderator & Schauspieler) und Willi Herren (40, Schauspieler und Partysänger) um den Wiedereinzug ins Dschungelcamp 2016 gekämpft.

Sommer-Dschungelcamp: Willi Herren im Finale - Ingrid van Bergen im Knast

Dafür mussten sie ein paar läppige Missionen bestehen. Und die Zuschauer haben entschieden: Willi Herren ist eine Runde weiter und beim Finale am 8. August dabei. Der einstige ‘Lindenstraße’-Star würde gerne wieder abspecken, wenn er zum zweiten zweiten Mal in den Dschungel dürfte: „Wie dünn ich damals im Dschungel war, da komm’ ich nicht drauf klar. Ich muss da wieder rein – ich habe da 12 Kilo abgenommen. Das will ich nochmal.“ Finalisten sind bisher: Costa Cordalis (1. Staffel), Willi Herren (2. Staffel).

Gestern Abend schauten dnn nur noch 2,08 Millionn zu. Das waren eine Million weniger als bei der Auftaktshow am Freitagabend. Zeitgleich kam das ‘Aktuelle Sportstudio’ auf 2,12 Millionen Zuschauer. “Für RTL wird es sich dennoch lohnen: Billige Produktion trifft lange und teure Werbespots – so hat es der Sender gern”, bilanziert die ‘Bild am Sonntag’.

Mehr: Carsten Spengemann ist der neue Star am Ballermann

Sommer-Dschungelcamp: Willi Herren im Finale - Ingrid van Bergen im Knast

Nadja Abd El Farrag (ungewöhnlich aufgekratzt auf der Studiocouch – war sie etwa betrunken?) lästerte gegenüber dem Blatt über ihren Mitstreiter Carsten Spengemann: “Mit dem Spengemann habe ich mich nicht gut verstanden. Wenn die Kamera aus ist, macht er total einen auf Star.“

Heute Abend um 22.15 Uhr kämpfen Barbara Engel (62, Designerin), Eike Immel (54, ehemaliger Fußballprofi) und Julia Biedermann (48, Schauspielerin) drei Ex-Kandidaten aus der dritten Dschungelcamp-Staffel um den Wiedereinzug ins RTL-Dschungelcamp. Sie werden u.a. auf einer einsamen Insel ausgesetzt. Orientierung, Teamfähigkeit und Mut sind notwendig, um diese Challenge zu bestehen.

Sommer-Dschungelcamp: Willi Herren im Finale - Ingrid van Bergen im Knast

Und hier ein Ausblick auf die 4. Folge (Montag, 3. August): Ingrid van Bergen (saß knapp fünf Jahre im Frauengefängnis), Mausi Lugner und Peter Bond stehen mit verbundenen Augen irgendwo in Berlin. Hilfe naht – doch hätten unsere Stars auf diese Art von Hilfe gut verzichten können.

Ein Gefängnistransporter holt sie ab und bringt sie ins Gefängnis. Dort müssen sie sich einem Verhör stellen und die Nacht in einer kargen Gefängniszelle verbringen. An eine ruhige Nacht ist allerdings nicht zu denken, da unsere Stars tierischen Besuch erhalten.

Ich bin ein Star - Lasst mich wieder rein!

Um am Morgen das Gefängnis zu verlassen, muss ein Hindernisparcours aus Laserstrahlen überwunden werden. Doch Vorsicht, jede Berührung mit einem Strahl führt zu einem schmerzhaften elektrischen Schock. Wie werden sich unsere Promis schlagen? Wird Peter Bond endlich zu dem Actionheld, für den er sich hält? Wie wird Mausi reagieren, wenn sie ihr luxuriöses Bett gegen eine Pritsche tauschen muss? Und wie ist es für Ingrid, wenn sie wieder einmal in einer Gefängniszelle schlafen muss? Das Gefängnis liegt in Berlin.

Fotos: RTL/ / Stefan Gregorowius, Andreas Friese