Montag, 03. August 2015, 19:42 Uhr

"Fantastic Four"-Stars Kate Mara und Jamie Bell: Mehr als nur Kollegen?

Es ist das neueste Gerücht in Hollywood: Die ‘Fantastic Four’-Stars Kate Mara (32) und Jamie Bell (29) könnten angeblich mehr als nur Schauspielkollegen sein. Das glaubt unter anderem die britische Zeitung ‘Daily Mail’.

"Fantastic Four"-Stars Kate Mara und Jamie Bell: Mehr als nur Kollegen?

Erst am Samstag zeigten sich die beiden gleich zweimal an einem Tag zusammen in den Straßen New Yorks, wobei das Blatt auch die dazugehörigen Bilder präsentieren kann. Und darauf scheinen die Schauspieler zumindest richtig dick befreundet zu sein, wenn nicht sogar mehr. Beiden steht ein Lächeln im Gesicht und ein klein wenig Flirtlaune bei Kate Mara könnte man da teilweise auch hineininterpretieren. Vielleicht war alles aber auch nur rein beruflich, denn zwei Tage zuvor feierte ‘Fantastic Four’ Filmpremiere in Atlanta (Georgia).

Einen Tag später (31. Juli) waren beide Stars dann auch zusammen Gäste der TV-Show ‘Despierta America’ in den Universal Studios in Miami (Florida), um den Streifen zu promoten.

"Fantastic Four"-Stars Kate Mara und Jamie Bell: Mehr als nur Kollegen?

Spekulationen um eine mögliche Liebschaft zwischen den Schauspielern gibt es bereits seit Anfang Mai. Da zeigten sich beide nämlich zusammen und offenbar auch händchenhaltend auf einer privaten After-Party der Met Gala.

Damals erklärte jedoch ein “Insider” gegenüber dem amerikanischen Promiportal ‘E! News’, dass zwischen ihnen alles anscheinend ganz harmlos wäre: “Sie sind die besten Freunde, langjährige Freunde. Nicht mehr.” Ob das wirklich so stimmt? Ab dem 13. August wird die verfilmte Marvel-Comic-Reihe ‘Fantastic Four’ mit den beiden Hollywoodstars jedenfalls in Deutschland zu sehen sein.

"Fantastic Four"-Stars Kate Mara und Jamie Bell: Mehr als nur Kollegen?

Sollte also wirklich eine Romanze zwischen Kate Mara und Jamie Bell laufen, könnten sie die ja möglicherweise auf der Deutschlandpremiere offenbaren…

Übrigens: Der superschlanke Jamie Bell, der sich zuletzt erst von Evan Rachel Wood trennte, ist in dem Film als klumpiger Ben Grimm alias Das Ding gar nicht wiederzuerkennen, siehe unteres Foto. Erfahrung mit Motion-Capture-Drehs hyat er ja. Auch bei ‘Tim und Struppi’ wurde er zur Animationsfigur. (CS)

"Fantastic Four"-Stars Kate Mara und Jamie Bell: Mehr als nur Kollegen?

Fotos: Constantin, WENN.com