Dienstag, 04. August 2015, 13:29 Uhr

50 Cent: 5.000 Dollar monatlich für den Gärtner?

50 Cent bezahlt alleine offenbar 5.000 Dollar im Monat an seinen Gärtner. Dies belegen Gerichtsdokumente, die die ‘Associated Press’ öffentlich gemacht hat und aus denen Details zu seinem angeblichen Lebensstil hervorgehen.

50 Cent: 5.000 Dollar monatlich für den Gärtner?

Demnach soll er über ein monatliches Einkommen von 185.000 Dollar verfügen – nicht viel angesichts der Tatsache, dass die laufenden Kosten alleine 108.000 Dollar betragen sollen. Um sein Anwesen in Connecticut in Stand zu halten, zahle er monatlich 72.000 Dollar. Die Villa hatte der Rap-Mogul einst von Mike Tyson für vier Millionen Dollar erworben. Seit sie in seinem Besitz ist, soll sich ihr Wert jedoch vervielfacht haben.

Mehr zu 50 Cent: War sein ganzer Reichtum nur Schwindel?

Zudem schulde der Musiker seinem Stylisten, seinem Fitnesstrainer und seinem Friseur Geld. 50 Cent, der mit bürgerlichem Namen Curtis James Jackson III heißt, hat vor einigen Wochen Privatinsolvenz angemeldet, nachdem er zur Zahlung von sechs Millionen Dollar verurteilt wurde. Ein Gericht in Manhattan, New York, war zu diesem Urteil gelangt, da der Rapper ein privates Sex-Video seiner Ex-Freundin Lastonia Leviston gekauft, kommentiert und ins Internet gestellt hatte. Die Privatinsolvenz folgte anschließend aus “strategischen Gründen”, wie er zugab.

Foto: WENN.com