Dienstag, 04. August 2015, 15:25 Uhr

Beyoncé: 285.000 Euro-Diamantschuhe für neues Musikvideo

Frauen und Schuhe ist ein Thema für sich. Aber welche “normale” Frau würde sich schon Stilettos im Wert von etwa 285.000 Euro kaufen?! Nachdem viele Promis aber üblicherweise finanziell gesehen in ganz anderen Dimensionen denken als ein “Normalsterblicher”, ist die folgende Neuigkeit von Beyonce dann aber doch nicht mehr ganz so überraschend.

Beyoncé: 285.000 Euro-Diamantschuhe für neues Musikvideo

Wie unter anderem die britische Zeitung ‘Daily Mail’ berichtet, hat Soul-Diva Beyoncé (33) unlängst eine ganz besondere Anschaffung getätigt, nämlich Diamant-Stilettos im Wert von etwa 285.000 Euro! Diese möchte die Dame anscheinend in ihrem nächsten Musikvideo tragen, das im Herbst veröffentlicht werden soll. Die teuren Schuhe, die angeblich mit mehr als 1.300 kostbaren Steinen in 18-karätigem Gold versetzt seien, stammen von dem britischen Schmuckdesigner Christopher Michael Shellis aus Birmingham. Sie sind außerdem Teil der Schuhkollektion ‘House of Borgezie Princess Constellation’. Und sie sehen auch so aus, als ob sie direkt aus einem Märchen mit einer hübschen Prinzessin entsprungen wären. Der ‘Daily Mail’ zufolge wurde Designer Christopher Shellis vor einigen Monaten von Beyoncé exklusiv angefragt, für sie die “Bling Bling”-Schuhe zu entwerfen.

Mehr: Beyoncé als neue “Avengers”-Superheldin?

Der zeigte sich davon ganz begeistert, wie er der Zeitung ‘Birmingham Mail’ erklärte: “Es ist das Ultimative. Beyoncé ist eine dieser Traumkundinnen. Wenn man ein Model für seine eigenen Kreationen will, gibt es niemand besseren als Beyoncé. Alles, was ich im Moment sagen kann ist, dass es eine mehr als gute Chance gibt, dass [die Schuhe] in ihrem nächsten Musikvideo auftauchen.” Um das “Kunstwerk” fertig zu stellen, das angeblich von Paul Simons Hit ‘Diamonds On The Soles Of her Shoes’ inspiriert sein soll, hätte er mehr als zwei Monate gebraucht, wie er kürzlich in einem Interview mit dem US-Schuhmagazin ‘Footwear News’ verriet. Außerdem gibt es laut ‘Daily Mail’ offenbar noch eine 1.000 Jahre-Garantie dazu! Nachdem Geld für die ‘Single Ladies’-Sängerin aber bekanntlicherweise keine Rolle spielt, soll der Einkauf sich offenbar nicht nur auf diese teuren “Treter” beschränkt haben.

Die Gattin von Rapper Jay Z (45) hätte sich nämlich angeblich noch einen goldenen baskischen Gürtel im Wert von fast 80.000 Euro geleistet. Ob die Sängerin mit ihren Luxusanschaffungen im Cinderella-Style vielleicht ein entsprechendes Musikvideo plant? Bald wird man sicherlich mehr wissen…(CS)

Foto: WENN.com