Mittwoch, 05. August 2015, 20:35 Uhr

Khloe Kardashian zeigt ihren Fitness-Body

Neues aus unserer beliebten Serie ‘The Power Of Photoshop’, in der wir die Arbeit der Computerspezialisten würdigen. Ich-Darstellerin Khloe Kardashian zeigt jetzt stolz ihren neuen Body auf dem Cover des US-Magazins ‘Women´s Health’, einem Sportmagazin für Frauen.

Khloe Kardashian zeigt ihren Fitness-Body

Die 31-Jährige präsentiert sich mit einem unverschämt weit geöffneten Jeanshemd und mit einem schwarzen Höschen, so dass man den angeblich flach trainierten Bauch und die dünnen Beinchen bewundern kann. Khloe Kardashian sagte über ihren neuen Body: “Mein Körper ist meine Rache. An alle meine Kritiker, die mich ein Leben lang ‘die Dicke’ genannt haben.“ Dabei war Khloe ja nie wirklich dick, sondern hatte einen kurvigen und somit auch weiblichen Körper. Dennoch aber immer etwas kurviger als all ihre Schwestern Kim und Kourtney

Doch der neue Body kam Khloe nicht zugeflogen, sie musste sich ihn wie alle Normalsterblichen ebenso hart erarbeiten und erzählte auch wie anstrengend edas war: „Die ersten 45 Tage denkst du nur: Scheiß drauf. Du bist erschöpft, du bist wund und ich fühlte mich anfangs wirklich dicker, weil ich so aufgequollen war“. Ihre Motivation durchzuhalten bestand dann aber darin, die Veränderung an ihrem Körper Stück für Stück sehen zu können wie die 31-Jährige verriet.

Khloe Kardashian zeigt ihren Fitness-Body

Außerdem erzählte der Reality-Star, dass selbst ihr Schwäger Kaney West sie gebeten hatte für ihn auf der New Yorker Fashion Week als Model zu laufen: „Kaney sagte mir, er würde mich als Fitness-Model haben wollen und ich fragte ihn nur, ob er nicht Kylie meinen würde und er meinte nur: nein ich meine dich.“

Als sie auf ihre Halbgeschwister Kylie und Kendall Jenner, deren gesunden Appetit und 1A-Stoffwechsel zu sprechen kam, verriet die 31-Jährige, wie sehr sie die beiden drum beneidet, essen zu können was man wiolle, ohne gleich dicker zu werden: „Ich kann nicht mit überkreuzten Beinen im Bikini auf dem Boden sitzen und dabei einen Burger essen. Wenn ich meine Schwestern dabei sehe, denke ich nur: Ach diese Bitches.”

Auf Instagram veröffentlichte Khloe dazu noch ein Foto aus dem Magazin, auf dem sie in einem schwarzen BH, schwarzen Shorts und einem dunklen Jacket sexy vor der Kamera posiert. Unter dem Post schrieb sie: „Vielen Dank noch einmal an Women´s Health, dass ihr mich auf eurem Cover zeigt! Großes Dankeschön an mein unglaublich talentiertes Team und Freunde, die alles dafür tun damit ich so gut wie möglich aussehe!”

Fotos: Women’s Health, WENN.com