Mittwoch, 05. August 2015, 13:34 Uhr

Robert Downey Jr. bleibt der bestbezahlte Schauspieler der Welt

Robert Downey Jr. (50) ist laut dem US-Wirtschaftsmagazin ‘Forbes’ der bestbezahlte Schauspieler der Welt. Der Star der ‘Avengers’- und ‘Iron Man’-Filmreihen habe zwischen Juni 2014 und Juni 2015 rund 80 Millionen Dollar verdient, berichtete die Zeitschrift.

Robert Downey Jr. bleibt der bestbezahlte Schauspieler der Welt

Downey führt die ‘Forbes’-Liste zum dritten Mal in Folge an. Erstmals wurden auch Schauspieler berücksichtigt, die in diesem Jahr nicht in amerikanischen Filmen mitspielten. So landete der chinesische Actionheld Jackie Chan (61, ‘Rush Hour’) mit geschätzten Einnahmen von 50 Millionen Dollar auf dem zweiten Platz.

Mehr: Was hat Robert Downey Jr. mit Pinocchio zu tun?

Unter den ersten zehn sind auch drei Bollywood-Stars aus Indien: Amitabh Bachchan (Video unten) und Salman Khan (beide Platz sieben, 33,5 Millionen Dollar) sowie Akshay Kumar (Platz neun, 32,5 Millionen Dollar). Außerdem schafften es Vin Diesel, Bradley Cooper, Adam Sandler, Tom Cruise und Mark Wahlberg in die Top Ten. Die 34 aufgeführten Schauspieler stammen laut ‘Forbes’ aus sieben verschiedenen Ländern.

Die Schätzungen des Wirtschaftsmagazins basieren auf Daten des Marktforschungsunternehmens Nielsen und von zwei Film-Webseiten, sowie auf Befragungen von Agenten, Managern, Anwälten und den Schauspielern selbst. In dieser jährlich erscheinenden Liste werden nur männliche Darsteller berücksichtigt. (dpa)

Foto: WENN.com