Donnerstag, 06. August 2015, 15:40 Uhr

"Die Frau in Schwarz 2 - Engel des Todes": Jetzt auch für Zuhause

Sie vergisst nicht, sie vergibt nicht, sie war nie weg: ‘Die Frau in Schwarz 2 – Engel des Todes‘ knüpft an den ersten Teil des erfolgreichen Grusel-Franchises aus den legendären Hammer-Studios an und bietet bis zur letzten Minute Hochspannung und Gänsehaut-Feeling pur.

"Die Frau in Schwarz 2 - Engel des Todes": Jetzt auch für Zuhause

Der atmosphärische Horror-Thriller ist seit kurzem als DVD, Blu-ray und VoD fürs Heimkino verfügbar.

Ein Grauen, das sich nicht aus vordergründigen Effekten speist, sondern aus den Abgründen der menschlichen Seele: Das ist auch das Erfolgsgeheimnis von Susan Hills 1983 erschienenem Bestseller-Roman ‘Die Frau in Schwarz’, in dessen Mittelpunkt ein lange verborgen gehaltenes Familiengeheimnis steht. Nach dem großen Erfolg der Verfilmung ihres Schaueromans entwickelte die Autorin ein Konzept, das diese faszinierende, atmosphärisch dichte Geschichte um Verlust, Rache und Trauer konsequent und innovativ weiterführt. Sie lässt dafür eine kleine Gruppe von Schulkindern zusammen mit ihrer Lehrerin und der Direktorin in dem entlegenen Eel Marsh House Zuflucht suchen. Doch sie sind nicht alleine – ihre Ankunft weckt eine böse Macht, die das von der Welt abgeschnittene Gebäude seit Jahrzehnten heimsucht …

Hintergrund:
Der Name Hammer Films steht bei Genre-Fans seit jeher hoch im Kurs: Mit Klassikern wie „Schock“, „Frankensteins Fluch“, „Dracula“ oder „Die Rache der Pharaonen“ definierte das 1934 gegründete Studio ab Mitte der 1950er Jahre das Genre neu und machte damals noch weitgehend unbekannte Darsteller wie Christopher Lee, Peter Cushing oder Oliver Reed zu internationalen Stars.

Nachdem 1979 die letzte Klappe für einen Hammer-Film fiel, wurde es still um die englische Kultfirma – doch seit der Neugründung im Jahr 2007 leben die Hammer Films mit neuen, fantastischen Produktionen fort: Als einer der ersten Kinofilme der neuen Hammer-Generation knüpfte Die Frau in Schwarz mit Daniel Radcliffe in der Hauptrolle an diese große Tradition an und erweist gleichzeitig der Weiterentwicklung des Genrekinos in den vergangenen Jahrzehnten seine Reverenz.

"Die Frau in Schwarz 2 - Engel des Todes": Jetzt auch für Zuhause

Die Geschichte über den jungen Witwer Arthur Kipps, der in einem abgelegenen Herrenhaus einem grausamen Fluch auf die Spur kommt, besticht mit intelligentem Horror, der sich nicht aus vordergründigen Effekten, sondern aus den Figuren und ihren Geheimnissen speist. Gleichzeitig funktioniert der Film – typisch Hammer Films – auch als psychologisch ausgefeilte Charakterstudie über die Folgen von Einsamkeit, Trauer und Isolation.


klatsch-tratsch.de verlost 2 DVD und 1 Blu-Ray von ‘Die Frau in Schwarz 2 – Engel des Todes’

1. Um teilnehmen zu können, mußt Du Fan unserer Facebook-Seite sein!
2. Schreib uns bis zum 15. August 2015 in einer Mail Deinen Facebook-Namen und im Betreff bitte ‘Die Frau in Schwarz 2’
Deine Mail geht an: gewinnspiel@klatsch-tratsch.de.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden benachrichtigt.


"Die Frau in Schwarz 2 - Engel des Todes": Jetzt auch für Zuhause

Fotos: Concorde