Donnerstag, 06. August 2015, 8:55 Uhr

Kevin Bacon fordert mehr nackte Männer und Penisse im Kino

Kevin Bacon spricht in einem YouTube-Video über seine Bereitschaft, nackt in Filmen und Serien zu sehen zu sein. Er beklagt, dass in den meisten Fällen Frauen nackte Haut zeigen und seltener Männer.

Kevin Bacon fordert mehr nackte Männer und Penisse im Kino

Gleichzeitig bietet er mehreren Studios an, für sie zu arbeiten – natürlich nackt. Er wendet sich an die Produzenten der Erfolgsserie ‘Game of Thrones’: “Lasst mich in der Show sein. Kommt schon. Ich könnte einen nackten Zauberer oder so spielen. Ich habe sowas schon gemacht. Habt ihr ‘Wild Things’ gesehen? Ich war super-nackt in dem Film. Es war fantastisch. Matt Dillon war dabei. Er hat meinen Penis gesehen.”

Mehr zu Kevin Bacon: “Keiner kennt sich besser mit Eiern aus als er”

Auch den nächsten Teil der ‘Fifty Shades of Grey’-Reihe spricht er an: “Lasst mich Christian Grey spielen. Wir filmen den ganzen Film über einen Close-up meines Penis.” Zu guter Letzt bietet er seine Teilnahme im Marvel-Universum an: “Hey Marvel, ich habe eine Idee für einen Superhelden. Ich bin es und ratet mal! Ich habe einen Infinity-Stein an der Spitze meines Penis.” Wie ernst diese Angebote wirklich zu nehmen sind, muss jeder selbst entscheiden – beziehungsweise die Produktions-Studios, die den Schauspieler nun eventuell verpflichten wollen.

Foto: WENN.com