Sonntag, 09. August 2015, 19:50 Uhr

Rapsta: Der Wortspar-Meister mit den bunten Kontaktlinsen

Mit Rapsta geht ein weiterer aufstrebender Rapper aus Stuttgart an den Start, dem eine große Karriere prophezeit wird. Hip Hop-Fans feiern seine Stimme, seinen Flow und seine krasse Technik.

Rapsta: Der Wortspar-Meister mit den bunten Kontaktlinsen

Punktabzug gibt es von den Kritikern zu seinem neuen Album „Ah!“ vor allem wegen der durchgängigen Oberflächlichkeit und dem Hang zum Schmierigen. Schmallippig waren bei unserer Plauderei leider auch die Antworten des Rappers mit der Vorliebe für farbige Kontaktlinsen. Der wollte nämlich lieber Wortspar-Limbo spielen. Dabei ist die wichtigste Spielregel: „Keine Satzzeichen dem Feind und die Sätze so kurz wie möglich halten“. Die volle Punktzahl gab es aber dann, wenn der Kandidat offene Fragen mit nur einem Wort beantworten kann! Bei diesem Spiel haben wir in Rapsta einen Meister gefunden. Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle!

Wann hattest du deinen letzten „Ah“- Moment?
Als ich ins Waldorf Astoria mit Jogginghose und Latschen eingecheckt habe.

Welchen deiner Songs feiern deine Eltern am Meisten?
DING DONG!!!!

Du warst auf Tour mit Big Sean. Hattest du mit ihm ein besonderes Erlebnis?
Wir haben mal gemeinsam gegessen und auf Smalltalk-Basis immer wieder gequatscht. Später habe ich erfahren, dass er den Song „Ding Dong“ besonders gefeiert hat.

Du hast in einem Interview gesagt, dass du keine Groupie magst. Warum?
Ekelhaft.

Was hat es mit deiner Odeuvre-Reihe auf sich?
Die sixtinische Kapelle des deutschen Hip Hop.

Ah ja … Worum geht es bei Odeuvre 4?
Um die Wahrheit.

Na dann … Über welchen Rat bist du besonders dankbar?
Mensch zu bleiben – egal was passiert.

Welche Headline würdest du gerne mal über dich lesen?
Rapsta spendet 90% seiner Einnahmen.

Rapsta: Der Wortspar-Meister mit den bunten Kontaktlinsen

Welche Headline werden wir noch über dich lesen?
Die Legende ist erwacht aus seinem Winterschlaf

Was ist dein peinlichster Song auf dem Handy?
“I love it” von Icona Pop

Was war dein abgefahrenstes Fanerlebnis?
Als beim Hiphop Open in der Crowd die Massive Töne mit meinem Fan-Mob gefeiert haben. Das war abgefahren.

Liest du eigentlich deine Social Media Comments?
Immer.

Zieht bei Mädels die Info, dass du Badminton gespielt hast beziehungsweise spielen kannst?
Ich denke nicht, aber das ist mir auch bums.

Wenn du einen Track über deine letzte Woche schreiben müsstest. Welche vier Worte würden darin definitiv fallen?
Waldorf Astoria, Codein, Fame, Radio

Was war dein lausigster Anmachspruch?
Hey Baby, bis du alleinerziehende Mutter? Nein? Willst du es werden?

Rapsta: Der Wortspar-Meister mit den bunten Kontaktlinsen

Fotos: Warner  Music