Montag, 10. August 2015, 17:24 Uhr

"Blade Runner 2": Drehbeginn in einem Jahr

Die Dreharbeiten zu ‘Blade Runner 2’ werden im Sommer 2016 beginnen. Das Sequel des 80er-Jahre-Films steht damit in den Startlöchern, wie das ‘People’-Magazin berichtet. Als Darsteller sollen bereits Harrison Ford, der auch im Originalfilm die Rolle des Rick Deckard spielte, und Ryan Gosling verpflichtet worden sein.

"Blade Runner 2": Drehbeginn in einem Jahr

Welche Rolle er spielen wird, ist noch nicht bekannt. Die Fortsetzung zu dem berühmten Science-Fiction-Film, der von Hampton Fancher und Michael Green geschrieben wurde, soll einige Jahrzehnte nach der Zeit im Original spielen. Die Regie wird Denis Villeneuve übernehmen, was bereits offiziell bestätigt wurde.

Mehr zu Ryan Gosling: “Ich fühlte mich müde, verbraucht, uninspiriert”

Dieser hat sich den ‘Skyfall’-Kameramann Roger Deakins an Bord geholt, mit dem er bereits zweimal zusammenarbeitete, sie drehten die Thriller ‘Prisoners’ und ‘Sicario’ gemeinsam. Der Amerikaner ist einer der bekanntesten und erfolgreichsten Kameramänner der Filmgeschichte, drehte unter anderem ‘Skyfall’, ‘Kundun’, ‘No Country for Old Men’, ‘Fargo’ und ‘Die Verurteilten’. In diesem Februar wurde er für seine Leistung für Angelina Jolies ‘Unbroken’ zum 12. Mal für einen Oscar nominiert. Berühmt ist er vor allem durch seine langjährige Zusammenarbeit mit den Coen-Brüdern.

Wann das ‘Blade Runner’-Sequel in die Kinos kommen soll, ist noch nicht bekannt.

Foto: WENN.com