Mittwoch, 12. August 2015, 14:11 Uhr

Britney Spears hat einen neuen Serienauftritt ergattert

Pop-Ikone Britney Spears ergattert sich eine Gastrolle in der zweiten Staffel der Tragikomödien-Serie „Jane The Virgin“. Die 33-Jährige verkündete via Twitter, wie sehr sie sich über den Gastauftritt in ihrer Lieblingsserie freut.

Britney Spears hat einen neuen Serienauftritt ergattert

Da jubelte sie: „Wir sehen uns bald im Marbella Hotel @hereisgina @jaimecamil! Gastrolle in einer meiner Lieblingsshows. @CWJaneTheVirgin #DreamComeTrue. Die Produzentin Jennie Snyder Urman der beliebten Serie kommentierte den temporären Neuzugang: „Wir sind begeistert, dass Britney Spears als die Erzfeindin von „Rogelio de la Vegas“ – gespielt von Jaime Camil – in der 5. Folge der zweiten Staffel der Serie mitmachen wird. Wir sind gespannt, was sie über ihre Rolle zu sagen hat.”

In der Serie geht es um eine sehr gläubige 23-Jährige Frau (Jane), die versehentlich künstlich befruchtet wird, obwohl sie bis dahin noch jungfräulich war, wie der Titel bereits verrät. Schauspielerin Gina Rodriguez bekam für ihre Rolle als Jungfrau Jane im letzten Jahr übrigens den „Golden Globe“.

Mehr zu Britney Spears: Vormundschaft lebenslang?

Dies ist allerdings nicht der erste Gastauftritt der Sängerin, sie war schon 2010 in „Glee“ zu sehen, 2008 sogar über mehrere Episoden in der Erfolgsserie „How I Met Your Mother“ und 2006 in “Will & Grace”. Natürlich war Spears auch öfter in ihrer eigenen Reality-Show „Britney & Kevin: Chaotic“ vor der Kamera. Derzeit läuft die beliebte Serie „Jane The Virgin“ jeden Montag ab 20:15 Uhr auf dem Sender Sixx.