Mittwoch, 12. August 2015, 12:40 Uhr

Justin Bieber: Kommt das neue Album am 13. November?

Justin Bieber soll sein viertes Studioalbum im November herausbringen. Das letzte Album erschien vor mehr als drei Jahren. Gerüchten zufolge soll die neue Platte noch vor Thanksgiving herauskommen, und zwar am 13. November, wie ‘Billboard.com‘ berichtet.

Justin Bieber: Kommt das neue Album am 13. November?

Der Frauenschwarm machte seine Fans immer wieder neugierig, indem er berühmte Freunde auflistete, wie Dr. Dre, Ed Sheeran, Little Mix, Big Sean, Mariah Carey, Kylie Jenner und Ashley Benson. Diese förderten seine neue Single ‘What Do You Mean’, welche schon am 28. August herauskommen soll. Der neuste Track wurde zum ersten Mal beim ‘iHeartMedia Music Summit’ in Los Angeles gespielt. So wie es aussieht, hat der 21-Jährige Kanadier auch viel aus der Zusammenarbeit mit den DJs Skrillex und Diplo im Song ‘Where Are Ü Now’ mitgenommen, denn sein neuer Song hat tanzbare Beats. So wurde das neue Werk des Kanadiers in der Ryan Seacrest Radiosendung, als eine schnelle Sommernummer bezeichnet.

Mehr zu Justin Bieber: Shitstorm wegen überraschender Konzertabsage

Erst am Montag (10. August) ließ der Ex von Selena Gomez seine treuen Anhänger wissen, wie beschäftigt er sei. “Ich bin im Studio und mache das Album fertig”, twitterte er. Und auch schon während seines Auftrittes auf der ‘iHeartMedia Music Summit’-Bühne sprach der ‘Baby’-Sänger über seine neue LP und sagte: “Meine Musik ist sehr cool. Ich habe echt hart daran gearbeitet. Ich habe mir aber auch Zeit genommen und habe seit über drei Jahren kein Album mehr herausgebracht.”

Foto: WENN.com