Donnerstag, 13. August 2015, 19:00 Uhr

Hier sehen wir Beyonce als Vogue-Covergirl nebst Schockvideo

Neues aus unserer beliebten Serie “The Power Of Photoshop” mit der wir das unermüdliche und vor allem aufopferungsvolle Wirken der Computerspezialisten in ihrem Bemühungen würdigen, die Realität so gut wie möglich verschwinden zu lassen.

Hier sehen wir Beyonce als Vogue-Covergirl nebst Schockvideo

Megastar Beyonce ziert als Covermodel der September-Ausgabe der amerikanischen ‘Vogue’ die wohl wichtigste Ausgabe des Jahres und stellt mit nassen Haaren Shooting mal wieder ihren Sexappeal unter Beweis. Die 33-Jährige sieht einfach atemberaubend auf den Aufnahmen des Shootings aus, die vom berühmten Fotografen Mario Testino für die jährliche Fashion Herbstausgabe der Modebibel aufgenommen wurden.

Eine der wundervollen Bildern zeigt die kurvenreiche Schönheit von hinten – da trägt sie ein aufregendes schwarzes rückenfreies Kleid von Marc Jacobs in Netzoptik – ihre makellose Haut ist fast vollständig zu sehen. So präsentiert sie wieder einmal ihren geradezu legendären sanduhrförmigen Body, der durch die besonderes schmale Taille üppiger denn je wirkt.

Hier sehen wir Beyonce als Vogue-Covergirl nebst Schockvideo

In der Ausgabe erklären einige Star-Designer warum Beyonce für sie so ein großer Star ist, vor allem in der Fashionwelt. Marc Jacobs zum Beispiel sagte: “Das Wort Diva wird für so viele weibliche Stars verwendet und sie haben oft den Ruf, schwierig zu sein aber sie trahlt Charme und eine liebenswerte Qualität aus”. Während die britische Designerin Stella McCartney urteilte: “Beyonces Attraktivität durchbricht die Grenzen der Geschlechtern und Generationen.“ Die September-Ausgabe der Vogue mit Beyonce wird erst ab dem 14. August in den USA erhältlich sein.

Mehr: Beyoncé verprellt ihre Fans mit lächerlicher Diät-Werbung

Zu dem veröffentlichten Cover wurde auf dem Instagram-Account der Zeitschrift verkündet: “Es gibt nur eine September-Ausgabe und es gibt nur eine Beyoncé.” Dazu gibt es ein grottiges Behind-The-Scenes-Video in 80er Jahre VHS-Optik und 4:3 Format, was der Diva den Ruck der Zeitlosigkeit vermitteln soll. Sowas verkauft man ja gerne als Kunst…

Das aktuelle Cover ist jedenfals nicht das erste für die Gattin von Rapper Jay Z. Im April 2009 und im März 2013 wurde sie bereits für das weltbekannte Modemagazin als Frontcover-Model fotografiert. In den USA erscheint die neue Ausgabe der Zeitschrift am 25. August, ab 14. August ist sie aber bei amazon.com zu haben.

Hier sehen wir Beyonce als Vogue-Covergirl nebst Schockvideo

Fotos: Vogue, WENN.com