Freitag, 14. August 2015, 17:09 Uhr

Rihanna zeigt ihr neustes Knöchel-Tattoo

Popstar Rihanna hat sich ein neues Tattoo stechen lassen. Die Sängerin hat bereits mehrere Kunstwerke aus Tinte auf ihrem Körper, diesen aber nun noch ein weiteres hinzugefügt. Über dem rechten Fußknöchel der Musikerin steht nun in schwarz die Zahl 1988, ihr Geburtsjahr.

Rihanna zeigt ihr neustes Knöchel-Tattoo

Ihre Fans ließ sie ihre neue Errungenschaft stolz auf Instagram sehen und machte deutlich, wie zufrieden sie mit dem Werk ihres Lieblings-Tattoo-Künstlers ‘Bang Bang’ ist, den sie in seinem New Yorker Studio besucht hatte. ‘Bang Bang’ ist in der Szene nicht unbekannt, hat er doch bereits die Körper von Cara Delevingne, Miley Cyrus und Lady Gaga bemalt.

Mehr zu Rihanna: So nackt feiert sie also das Ende der Zuckerrohr-Ernte

Auf der Brust von Rihanna prangt bereits seit längerem ein Bild der ägyptischen Göttin Isis, der Patronin von der Natur und der Magie. Isis wurde von den Ägyptern als das Idealbild einer perfekten Ehefrau und Mutter angesehen. Kinder plant Rihanna aber derzeit wohl eher nicht, denn auch wenn ihr seit längerer Zeit immer wieder Liebschaften mit Prominenten wie Leonardo DiCaprio oder Lewis Hamilton nachgesagt werden, scheint sie derzeit Single zu sein. Andererseits: diese Woche zog sie mit dem Formel-1-Star schon wieder um die Häuser…

Rihanna zeigt ihr neustes Knöchel-Tattoo

Fotos: WENN.com, Instagram