Samstag, 15. August 2015, 9:58 Uhr

Tanja Tischewitsch: Schwangerschaft bestätigt

Tanja Tischewitsch ist doch schwanger. Mittlerweile ist die einstige ‘DSDS’-Kandidatin schon im vierten Monat und ist über ihre Schwangerschaft überglücklich, wie sie der ‘Bild’-Zeitung verriet: “Ich bin ein totaler Familienmensch. Mein Traum war immer: Hund, Mann, Kind, Haus. Ich glaube, ich bin auf dem richtigen Weg.”

Tanja Tischewitsch: Schwangerschaft bestätigt

Wie viele Schwangere hatte auch das Plappermaul in den ersten Schwangerschaftswochen mit einigen Wehwehchen zu kämpfen. “Am Anfang der Schwangerschaft hatte ich ungefähr einen Monat Morgenübelkeit und Schwindelgefühle. Das ist jetzt zum Glück vorbei.” Nun fühle sie sich einfach “super”. Schwindelgefühle wurden auch von ihrem Manager, Ricky Fernandes, als Absagegrund für die Sommerausgabe des Dschungelcamps ‘Ich bin ein Star – Lasst mich wieder rein!’ genannt. “Die letzte Zeit war sehr anstrengend für Tanja. Sie muss einfach nur mehr schlafen”, hieß es noch im Juli. Inzwischen kann die selbsternannte Moderatorin ihre kleine Kugel jedoch nicht länger verstecken und auch ihre Fans kamen wohl immer mehr ins Grübeln, weshalb sich die hübsche Brünette so rar machte…

Ab dem 26. August ist Tischewitsch (auf unserem Foto mit ‘Berlin-Tag & Nacht Darsteller Paterick C. Boll) bei ‘Alles was zählt’ zu sehen. “Das fällt mir einfach zu spielen. Ich spiele ja eine Tussi, also irgendwie mich selber …”, sagte sie zur ‘BILD’-Zeitung. Vater ihres Babys ist übrigens ihr 40-jähriger Freund Thomas Radeck, der TV-Produzent ist und sich während den ‘DSDS’-Dreharbeiten in die Hannoveranerin verliebte.

Foto: WENN.com