Montag, 17. August 2015, 21:29 Uhr

"Fast & Furious": Vin Diesel verkündet Titel von Teil 8

Hollywood-Actionstar Vin Diesel (48) verkündete bei den ‘Teen Choice Awards’ am gestrigen Abend den Titel der achten Fortsetzung der „Fast & Furious“-Reihe. Natürlich war die Bestätigung des Titels keine große Überraschung für alle Hardcore-Fans. Die Fortsetzung mit dem Titel „Fast 8“ soll im April 2017 in die deutschen Kinos kommen.

"Fast & Furious": Vin Diesel verkündet Titel von Teil 8

Außerdem werden die Actionstars Dwayne Johnson und Jason Statham bei der nächste Fortsetzung wieder dabei sein, und es könnte sogar sein, dass Hollywoodstar Eva Mendes wieder in die ‘Fast & Furious’-Reihe zurückkehren soll. ‘Fast & Furious 7’ gehört mit Einnahmen in Höhe von über 1,5 Millisarden Dollar weltweit, zu den erfolgreichsten Filmern aller Zeiten.

Der sportlich gekleidete Vin Diesel hielt – mit seinen Co-Stars Michelle Rodriguez, Ludacris und Jordana Brewster an seiner Seite – die Dankesrede für die Auszeichnung “Bester Actionfilm des Jahres”, die sie am Sonntag bei den alljährlichen Awards erhielten. Dabei widmete er die Rede vor allem an seinem verstorbenen Co-Star und guten Freund Paul Walker, der vor zwei Jahren bei einem Autounfall ums Leben kam: „Ich kann nicht hier stehen und ausgezeichnet werden, ohne über Jemanden zu reden, der uns sehr, sehr, sehr wichtig ist. Einer größten Segnungen in unserem Leben war es, dass wir die Möglichkeit hatten, Pablo unseren Bruder zu nennen. Paul Walker ist hier im Geiste mit uns.” Nach den rührenden Worten des 48-Jährigen schickte er noch Meadow, der Tochter von Walker, die im Publikum saß, liebe Grüße. (AG)

Mehr: Paul Walkers Bruder Cody hat geheiratet

Fotos: WENN.com