Dienstag, 18. August 2015, 17:52 Uhr

Zac Efron und Jimmy Fallon: Russisches Roulette mit rohen Eiern

Hollywood-Schönling Zac Efron (27) ist gerade auf Promotour für seinen Musikfilm ‘We Are You’re Friends’. Der Streifen kommt am 27. August in die Kinos. Wie berichtet, spielt er darin den aufstrebenden DJ Cole, der von einer großen Karriere und dem einen entscheidenden Song träumt.

Zac Efron und Jimmy Fallon: Russisches Roulette mit rohen Eiern

Gestern führte die Werbetour des 27-Jährigen ihn auch in die ‘Tonight Show’ von US-Moderator Jimmy Fallon (40). Dafür hätte sich der hübsche Sunnyboy aber gar nicht mal so herausputzen brauchen. Fallon suchte sich für seinen Gast nämlich wieder einmal ein Spiel “der anderen Art” aus, bei dem dessen eleganter grauer Anzug und dessen gut sitzende Frisur nicht mehr lange so perfekt bleiben sollten: Russisches Roulette mit Eiern! Dazu saßen sich die beiden “Kontrahenten” an einem Tisch gegenüber. Die Regeln des Spiels: Bei einer handelsüblichen Packung mit 12 Eiern wurden zuvor acht davon hartgekocht, vier sind noch in rohem Zustand. Abwechselnd müssen nun Zac Efron und Jimmy Fallon jeweils ein Ei daraus aussuchen und es auf ihrem Kopf zerschlagen.

Natürlich immer in der Hoffnung, dass es sich um ein Hartgekochtes handelt. Derjenige, der zweimal hintereinander ein rohes Ei erwischt, hat verloren.

Nachdem der Ex-‘High School Musical’-Star bemerkte, dass er sich “wie in der letzten Szene von ‘Deer Hunter’ [‘Die durch die Hölle gehen’]” fühle, sollte er schließlich als erster ein Ei wählen. Die ganz entspannte Reaktion des Ex-Freunds von Vanessa Hudgens (26) war dabei jedoch: “Man merkt das doch [ob man ein hartes oder rohes ausgewählt hat].” Darauf antwortete Fallon jedoch kopfschüttelnd: “Das kann man nicht. Ich habe das Spiel schon einmal gemacht.” Obwohl Zac Efron einmal auch ein rohes Ei erwischte, ihm die Brühe dann über seine Haare und den Anzug lief, gewann er schließlich das Spiel. Jimmy Fallon hatte dagegen nicht so eine gute Intention und sah nach dem Zerschmettern zweier roher Eier auf seinem Kopf am Ende dann auch richtig “schlimm” aus. Beide Herren bewiesen aber, dass sie offensichtlich gar nicht eitel sind. Und richtig viel Spaß hatten sie bei dem Spiel außerdem auch noch…(CS)

Foto: Youtube