Mittwoch, 19. August 2015, 14:28 Uhr

Channing Tatum nimmt dieses Pferd bei sich auf

‘Magic Mike’-Star Channing Tatum (35) hat offenbar ein großes Herz für Tiere. Gestern postete der Schauspieler auf Instagram ganz stolz ein Foto mit seinem neuesten tierischen “Mitbewohner”. ein vor dem Tod gerettetes Pferd namens Smoke.

Channing Tatum nimmt dieses Pferd bei sich auf

Das Tier hatte Tatum zuvor offiziell adoptiert. Und wie es auf dem Bild den Eindruck macht, scheinen die beiden schon die besten Freunde zu sein und auch mal ein kleines gemeinsames Bierchen miteinander zu trinken. Aber keine Sorge, natürlich ist das alles nur Spaß, wie der 35-Jährige in einem Kommentar zu dem Foto deutlich machte: “Lernt ‘Smoke’, mein vor dem Tod gerettetes Pferd kennen. Er liebt Bier! Wir sind füreinander bestimmt. (um es klar zu machen, er mag nur den Geruch von Bier).” Es ist nicht das erste Tier dieser Art, das der Schauspieler in seine Familie aufgenommen hat. Wie unter anderem das amerikanische ‘People’-Magazin berichtet, habe der ‘Magic Mike’-Star 2008 schon einen Pitbull namens LuLu adoptiert. Und mit der Hochzeit seiner Gattin Jenna Dewan (34) ein Jahr später, bekam der dann auch gleich Gesellschaft von deren kleinem Japan Spitz Meeka.

Mehr: Channing Tatum übernimmt nun doch die Gambit-Rolle

Über den neuesten Familienzuwachs wird sich sicherlich eine Person ganz besonders freuen: Die zweijährige Tochter Everly des Schauspielers. Träumen nicht alle kleinen Mädchen von einem eigenen Pferd? Bald wird sich Channing Tatum jedoch eine gewisse Zeit von seinem neuen besten tierischen Kumpel Smoke “losreißen” müssen. Wie berichtet, sollen nämlich im Oktober schon die Dreharbeiten zu dem neuen Marvel-Blockbuster ‘Gambit’ starten, in dem der 35-Jährige die Hauptrolle des Superhelden übernimmt. Der Streifen wird am 2. März 2017 in die Kinos kommen. (CS)

Foto: Instagram