Donnerstag, 20. August 2015, 0:12 Uhr

"Hitman: Agent 47": Das war die Weltpremiere in Berlin

Am Mittwochabend feierte ‘Hitman: Agent 47‘ große Weltpremiere im CineStar Sony Center in Berlins-Mitte. Deutscher Kinostart des Spektakels um einen Elite-Killer ist am 27. August.

"Hitman: Agent 47": Das war die Weltpremiere in Berlin

Die Hauptdarsteller Rupert Friend und Hannah Ware und der deutsche Cast Thomas Kretschmann, Jürgen Prochnow, Rolf Kanies, Sebastian Hülk, Nils Brunkhorst, Johannes Suhm sowie Regisseur Aleksander Bach und die Produzenten Adrian Askarieh und Marco Mehlitz stellten den Film erstmals dem Publikum vor.

Neben Oscar-Preisträger F. Murray Abraham kamen auch zahlreiche deutsche Prominente wie u.a. Maren Gilzer, Annemarie Eilfeld, Thomas Heinze, Tobey Wilson, Barbara Schöne und Katrin Wrobel zur Weltpremiere des actiongeladenen Thrillers, der vom Publikum begeistert aufgenommen wurde. Wie Moderatorin Nova Meierhenrich bei der Bühnenpräsentation kommentierte: “Noch nie hat Berlin auf der großen Leinwand so stylish ausgesehen.”

"Hitman: Agent 47": Das war die Weltpremiere in Berlin

"Hitman: Agent 47": Das war die Weltpremiere in Berlin

"Hitman: Agent 47": Das war die Weltpremiere in Berlin

Fotos: FOX