Mittwoch, 19. August 2015, 22:58 Uhr

Melissa McCarthy will die Mode-Welt revolutionieren

Hollywoodstar Melissa McCarthy will die Fashion-Welt revolutionieren. Die ‘Tammy – Voll abgefahren’-Schauspielerin hat ihr eigenes Plus-Size-Modelabel ‘Melissa McCarthy Seven7‘ und möchte erreichen, dass Frauen mit den unterschiedlichsten Figuren nicht immer in Schubladen gesteckt werden.

Melissa McCarthy will die Mode-Welt revolutionieren

Ihre Klamotten gibt es in kleinen und in großen Größen. “Mein ganzer Punkt liegt darin, dass ich es stoppen möchte, dass Frauen kategorisiert werden. Ich mache Kleidung für Frauen, Punkt”, sagte sie gegenüber ‘People.com’. “Ich kann nicht kontrollieren, wo sie in den Läden landen [in der Plus-Size-Ecke oder wo anders], aber ich habe auch alles auf meiner Webseite.”

Mehr zu Melissa McCarthy: Übergewichtige Ladies wollen Ärmel

McCarthy (auf unserem Foto in ein eher unvorteilhaftes Textil in Tagesdeckenoptik gehüllt) nutzt diese Webseite auch, um ihren Standpunkt zu vermitteln: “Sie enthält die Message, dass wenn du eine Size 16 [Größe 42], 18 oder 20 bist, dass dein T-Shirt trotzdem genau wie das Shirt aussieht, dass für eine Size 4 [Größe 34] oder 8 gemacht wurde. Der Punkt ist, dass ich ein Shirt mache, von dem ich hoffe, dass es eine Frau mag, und nicht zu sagen, ich mache ein Shirt für diese oder jene Figur oder Person. Es ist für eine Frau, welche Größe auch immer sie hat.”

Foto: WENN.com