Montag, 24. August 2015, 18:03 Uhr

Taylor Swift mit Scott Eastwood in "Wildest Dream"

Taylor Swift hat einen ersten Ausblick auf ihr kommendes Musikvideo gegeben. Über ihren Instagram-Account postete die Sängerin einen kurzen Ausschnitt aus dem Clip. Ihr neuer Titel trägt den Namen ‘Wildest Dream’ und das Video scheint sehr gut zu diesem Titel zu passen.

Taylor Swift mit Scott Eastwood in "Wildest Dream"

In den veröffentlichten 30 Sekunden sieht man einige Szenen, in denen Zebras und andere Tiere in der Natur. Viel interessanter dürfte jedoch der männliche Part in dem Clip sein. Die ‘Bad Blood’-Interpretin ist mehrmals kurz eng umschlugen mit dem Schauspieler Scott Eastwood zu sehen. Der Sohn von Clint Eastwood war im April 2015 mit dem Streifen ‘Kein Ort ohne dich’ zu sehen. Jetzt darf er mit Calvin Harris’ Freundin im Musikvideo eng umschlungen auftreten.

Das gesamte Werk soll am kommenden Samstag, 29. August, in der Pre-Show der ‘MTV Video Music Awards’ präsentiert werden. Die Single ist die mittlerweile sechste Auskopplung aus dem Erfolgsalbum ‘1989’ im Jahr 2015. Im vergangenen Jahr gab es auch schon vier Tracks als Single.

Mehr: Scott Eastwood über Cool Water, Ozeane und seine Traumfrau

Taylor Swift mit Scott Eastwood in "Wildest Dream"

Fotos: Youtube, WENN.com