Dienstag, 25. August 2015, 14:07 Uhr

Drake und Serena Williams also doch ein Paar?

Spekulationen darüber, dass US-Rapper Drake (28) und Tennis-Star Serena Williams (33) ein Paar sein könnten, gibt es bereits seit einigen Monaten. Jetzt scheinen sich diese auch zu bestätigen.

Drake und Serena Williams also doch ein Paar?

Wie das amerikanische Promiportal ‘TMZ Sports’ mit den dazugehörigen Bildern berichtet, wurden die beiden am Sonntag Abend (23. August) im noblen ‘Sotto’-Restaurant in Cincinnati (Ohio) gesichtet. Und den Fotos zufolge konnten die Turteltauben offenbar die Hände und Lippen nicht voneinander lassen. Der Rapper und die Tennisspielerin sollen zusammen mit sechs anderen Personen in einem Privatraum im hinteren Teil des Restaurants zu Abend gegessen haben. Irgendwann hätten sie angeblich auch eine Runde Tequila für ihren gesamten Tisch bestellt. Vermutlich, um den Sieg der recht krägtig gebauten Serena Williams zu feiern, die einige Stunden davor erst das WTA Tournament gewonnen hatte.

Drake und Serena Williams also doch ein Paar?

Den Musiker, der dabei im Zuschauerraum gesessen und seine offensichtliche neue Freundin unterstützt hatte, wird man also höchstwahrscheinlich noch häufiger bei solchen Sport-Events sehen. Genau so hatten die Gerüchte um eine mögliche Liaison der beiden auch angefangen: Drake war im Sommer als Zuschauer beim Wimbledon-Tennisturnier gesichtet worden. Dort hatte er Serena Williams schon begeistert angefeuert. Wie es scheint, haben die beiden sich mit ihren öffentlichen Liebesbekundungen jetzt wohl dazu entschieden, ihre Beziehung offiziell zu machen…(CS)

Fotos: WENN.com