Mittwoch, 26. August 2015, 18:50 Uhr

Bachelorette: Alex oder Patrick buhlen noch um Alisa

Heute um 20:15 Uhr ist es endlich so weit. Nach acht Wochen hat Alisas Suche nach ihrem Traumprinzen an der Algarve ein Ende. Im Finale von ‘Die Bachelorette’ , um die “letzte Rose” stehen der bodenständige Alex und der draufgängerische Patrick.

Bachelorette: Alex oder Patrick buhlen noch um Alisa

Letzte Woche bei den sogenannten “Dreamdates” konnten die beiden Alisa für sich gewinnen und es kam endlich zu den ersten Küssen in der Sendung. Nun werden die beiden total unterschiedlichen Männer die Eltern der 27-jährigen Berliner Lehrerin für Mathe, Deutsch und Sport in Portugal kennenlernen. Alex wird der Erste sein, der ihre Eltern seiner Traumfrau treffen darf.

Natürlich ist der Betriebswirt sichtlich nervös: „die Eltern zu treffen ist schon wichtig. Ich mach mir auch tatsächlich ein bisschen in die Hose…“Am nächsten Tag ist  der vollbärtige Patrick (Foto unten) an der Reihe. Der geht an das Treffen eher entspannter und sicherer ran, als sein Konkurrent: „Ich weiß, wenn der Tag gut läuft, habe ich sehr gute Chancen. Wenn ich’s verkacke, sieht’s schlecht aus“.

Bachelorette: Alex oder Patrick buhlen noch um Alisa

Nachdem sie sich die letzten Ratschläge von ihren Eltern geholt hat, muss die Bachelorette ihre Entscheidung alleine treffen. Alisa: „Wie auch immer ich mich entscheide… einer von beiden wird leiden. Jemanden so vor den Kopf zu stoßen ist nicht einfach!“ Es ist wirklich keine leichte Wahl, einen der beiden wird heute Abend auf jeden Fall enttäuscht. Alisa: „Ich fühle mich innerlich sehr aufgewühlt, weil ich mit beiden Männern unvergessliche Momente geteilt habe. Und ich bin traurig, dass ich jetzt einen Mann enttäuschen muss.“ Für Alex und Patrick bleibt nur die Hoffnung. Wem schenkt die Bachelorette die allerletzte Rose und damit ihr (womöglich gescriptetes) Herz?

Mehr: Bachelorette und Lehrerin Alisa: Was sagen die an ihrer Schule dazu?

Bachelorette: Alex oder Patrick buhlen noch um Alisa

Wir stellen die beiden Finalisten vor:

Alexander, der bereits stolzer Vater einer dreijährigen Tochter ist, wartet seit zwei Jahren angeblich auf seine Miss Right. Als selbstständiger Betriebswirt im Event-Bereich ist der 29-Jährige allerdings viel unterwegs. In seiner Freizeit geht der gelernte Restaurantfachmann gerne Wakeskaten und Joggen, außerdem ist er ein leidenschaftlicher Koch. Der Magdeburger beschreibt sich selbst als „lebensfrohen, aktiven Mensch mit einer Portion Selbstzweifel“.

Obwohl Alex bodenständig ist und auf eigenen Füßen steht, würde er ein Kind in die frische Beziehung bringen. Die Tochter konnte Alisa allerdings noch nicht kennenlernen und weiß somit nicht was auf sie zu kommt.

Bachelorette: Alex oder Patrick buhlen noch um Alisa

Patrick, der sportliche „Ur-Bayer“ verdient sein Geld als Personal-Trainer und Ernährungsberater. Fitness, Fußball, Tennis und Snowboard – auch seine Freizeit verbringt der lebensfrohe 24-Jährige gerne in Bewegung. Patrick hat viele Freunde und ist gerne unter Leuten, er beschreibt sich als lustigen, offenen und stets gut gelaunten Typ. Er gilt durch seine langen dunklen Haare und den Tätowierungen als der draufgängerische von Beiden. Doch während der Einzeldates stellte Alisa fest, dass Patrick schüchtern und alles andere als „wild“ ist. Er selbst beschreibt sich auch als Familienmensch. Aber ist er mit seinen 24 Jahren schon reif genug für Alisa? Vermutlich schon.

Schließlich sprach sie bei ihm von „Schmetterling im Bauch“ und „Kribbeln“…

Bachelorette: Alex oder Patrick buhlen noch um Alisa

Fotos: RTL