Donnerstag, 27. August 2015, 15:18 Uhr

Antonio Banderas ist wieder Student

Frauenschwarm Antonio Banderas geht jetzt wieder zur Uni. Der Schauspieler hatte seine ersten zwei Wochen an der ‘Central St. Martins University’ in London verbracht, um dort Modedesign zu studieren und hat diese nun Revue passieren lassen.

Antonio Banderas ist wieder Student

Auf Twitter postete er ein Bild und schrieb darunter: “Meine zweite Studienwoche am ‘CSM’ beginnt. Intensiv, aufregend, ernst, aber auch lustig zugleich.” Im April wurde bereits bekannt, dass sich der Star für das Designfach interessiert, nachdem er sich gerade von seiner Frau Melanie Griffith getrennt hatte. Daraufhin zog er nach England, auch um seiner Tochter Stella näher zu sein, wie er dem kolumbianischen TV-Sender ‘Caracol TV’ verriet: “Ich fühle mich etwas schuldig, dass ich so oft nicht zu Hause war. Manchmal sehe ich sie drei Monate nicht. Aber sie ist sehr interessiert an Literatur und wird das vielleicht studieren.”

Mehr: Melanie Griffith und Antonio Banderas: Scheidung ist durch

Der Schauspieler möchte sich einer anderen Wirklichkeit hingeben und dazulernen, wie er in der britischen TV-Show ‘This Morning’ erzählte: “Das ist etwas, worüber ich schon lange nachdenke und das hier ist wohl eine der besten Schulen auf der ganzen Welt, daher studiere ich hier. Es lässt mich wieder jung fühlen, die Ellbogen auf den Tisch zu packen und eine andere Wirklichkeit und Sache verstehen zu können.”

Foto: Twitter