Donnerstag, 27. August 2015, 18:13 Uhr

Culcha Candela lassen die Bombe platzen: Neues Video "La Bomba"

Mit dem Radio-Tune „Wayne“ haben sie das Feld vorbereitet, mit ihrer neuen Single „La Bomba“ machen Culcha Candela jetzt ernst. Die Berliner, die mit ihrer Fusion aus HipHop, Latinsound und Reggae die Verkaufscharts der letzten Jahre ebenso dominiert haben wie die Radioplaylisten, haben mit „Candelistan“ eins der am meisten erwarteten Alben 2015 im Gepäck.

Culcha Candela lassen die Bombe platzen: Neues Video "La Bomba"

Wie kaum einer anderen Band aus Deutschland gelang es Culcha Candela immer wieder, mit ihren Songs nicht nur tödliche Ohrwürmer abzuliefern, sondern auch echte Tanzflächen-Kracher. In dieser Tradition steht „La Bomba“! Das Geheimnis dahinter ist ein untrügliches Gespür für Groove. Einen Groove, wie man ihn hier, im Mutterland des Four-to-the-Floor-Beats, selten findet.

Culcha Candela haben da etwas ganz anderes, eigenes anzubieten: Clubbeats mit klaren Roots in Südamerika – das Ganze dabei so druckvoll, und frisch, dass es jedem internationalen Vergleich locker standhält.

In Punkto Internationalität muss man sich auch bei den Featuregästen nicht verstecken – im Gegenteil: „La Bomba“ ist eine Kollaboration mit Roldán, einer der Stimmen der legendären kubanischen HipHop-Formation Orishas. Mit Culcha Candela sind aus den Fans von einst inzwischen Mitstreiter auf Augenhöhe geworden, eine Tatsache, die einiges über die Karriere der Band aussagt.

Wie sagen es MoTrip und Lary so schön: Lass die anderen sich verändern und bleib so wie du bist! Im Jahr 2015 verkörpern Culcha Candela immer noch das, was sie von Anfang an waren: Ein kunterbuntes Durcheinander mit musikalischen Wurzeln auf vier Kontinenten. Das Eintreten für Integration und Toleranz. Eine Crew, die jede Bühne abfackelt. Freunde, die miteinander Musik machen. Candelistan ist und bleibt das Land der Hits – und Singles wie „La Bomba“ lassen den Dancefloor explodieren!

Culcha Candela lassen die Bombe platzen: Neues Video "La Bomba"