Freitag, 28. August 2015, 13:56 Uhr

Ben Affleck: Zurück zu Jennifer Lopez?

Der Bullshit der Woche ist das hier: Ben Affleck hat nach der Trennung von seiner Frau Jennifer Garner wieder Kontakt mit seiner Ex Jennifer Lopez. Nachdem die Beziehung 2004 zu einem Ende kam, hatte das Paar zehn Jahre lang keinen Kontakt mehr.

Ben Affleck: Zurück zu Jennifer Lopez?

Jetzt sollen sich die beiden einem “Insider” zufolge wieder annähern. Ach? Der amerikanischen Website ‘Hollywoodlife.com’, die es mit der Wahrheit selten genau nimmt, sich lieber an die Spekulationen Dritter hält, um fleissig Klicks zu generieren, verriet er angeblich: “Ben und JLo reden und schreiben seit der Trennung von Jennifer wieder miteinander. Ben hatte immer das Gefühl, er dürfe keine Freundschaft mit seiner Ex pflegen, da es Jennifer [Garner] nur eifersüchtig und sauer machen würde. Als die Trennung publik wurde, meldete sich JLo, um zu fragen, wie es ihm gehe. Seitdem haben sich die beiden immer mal wieder unterhalten und es war sehr nett. Jen weiß, wie es ist, eine Scheidung durchzustehen, wenn man kleine Kinder hat. Außerdem bringt sie Ben zum Lachen und war immer eine große Unterstützung. Sie glaubt an ihn, daher war es toll für Ben, von ihr zu hören, als er so am Boden war.” Kernaussage des Bla-Blas: “Die beiden haben sich immer mal wieder unterhalten !” Ah, ja…

Die beiden Stars äußerten sich bislang noch nicht zu der Geschichte. Das werden sie sicherlich auch nicht tun.

Mehr zu Jennifer Lopez: Olivier Rousteing liegt hier in ihren Armen

Foto: WENN.com