Freitag, 28. August 2015, 21:08 Uhr

Dannii Minogue: Nach acht Jahren neues Album

Dannii Minogue will nach acht Jahren Pause wieder in das Musikgeschäft zurückkehren – muss aber zunächst lernen, wie sich das Business verändert hat. Die Sängerin hatte 2007 mit ‘Club Disco’ ihre bislang letzte LP veröffentlicht, wagt sich aber nun zurück ins Rampenlicht.

Dannii Minogue: Nach acht Jahren neues Album

Bereits früher in diesem Jahr machte sie mit ihrer neuen Single ‘Summer of Love’ auf sich aufmerksam und trat wieder auf Konzertbühnen auf. Damit scheint sie wieder Blut geleckt zu haben, denn sie plant nach eigener Aussage ein neues Album. Das sei jedoch nicht so einfach wie geplant, da sich in den letzten Jahren vieles in der Musikwelt verändert habe, wie die Sängerin gegenüber der britischen Tageszeitung ‘The Sun’ zugeben musste: “Ich versuche gerade, all das, was vor sich geht, unter einen Hut zu bringen. Die Musikindustrie hat sich aber bis zur Unkenntlichkeit verändert, seit ich mein letztes Album herausgebracht habe. Heutzutage ist alles online und es geht nur noch um Downloads. Es geht aber einfach darum, die Musik zu machen, die man liebt.“

Wie die Schwester von Kylie Minogue gestand, hatte sie seit ihrer letzten Veröffentlichung immer etwas davor zurückgehalten, wieder ins Showbusiness zurückzukehren. Nun sei sie aber bereit für einen Neustart: “Ich fühle mich jetzt geerdet. Ich fühle, dass ich an einem Punkt in meinem Leben angekommen bin, wo ich es tun kann es und es Spaß machen wird.”

Foto: WENN.com