Dienstag, 01. September 2015, 19:29 Uhr

Janet Jackson: Mit dieser Monster-Tracklist geht sie auf Tour

US-Popstar Janet Jackson veröffentlich womöglich bald ein neues Album, parallel zu ihrer jetzt gestarteten „Unbreakable“ Welttournee. Das hält sie allerdings nicht davon ab, alle ihren bisherigen Hits auf ihre Live-Show-Setlist zu quetschen.

Janet Jackson: Mit dieser Monster-Tracklist geht sie auf Tour

Das Mammut-Set mit insgesamt 32 Songs beinhaltet jeden Hit, den Janet Jackson jemals aufgenommen hatte. Fans können sich aber auch auf einige neue Songs freuen, die schon mal eine Vorstellung vom kommenden Album verschaffen sollen. Einer der neuen Tracks fungiert auf der derzeitigen Tournee zunächst als Show-Opener dienen. Und auf dem ist auch die populäre Rapperin Missy Elliot zu hören ist. Die Titel des neuen Albums hat die mehrfach Grammygewinnerin leider noch nicht verraten.

Die erste Show der Welttournee fand am gestrigen Abend in Vancouver, Kanada, statt. Die Setliste enthält ‘All for You’, ‘When I Think of You’, ‘Rhythm Nation’, ‘Black Cat, ‘Scream’ und ‘Together Again’, sowie die neueste Single ‘No Sleeep’. Die „Unbreakable“-Tour wird am 2. September in Calgary fortgesetzt und verläuft dann quer durch Nordamerika – bis zunächst März 2016.

Die Mammut-Setliste von Janet Jackson

1. (New song) ft. Missy Elliott
2. ‘Nasty’
3. ‘Feedback’
4. ‘Miss You Much’
5. ‘Alright’
6. ‘You Want This’
7. ‘What Have You Done for Me Lately’
8. ‘The Pleasure Principle’
9. ‘Escapade’
10. ‘When I Think of You’
11. ‘All for You’
12. ‘All Nite (Don’t Stop)’
13. ‘Love Will Never Do (Without You)’
14. DJ Intermission with tracks ‘R&B Junkie’, ‘Go Deep’, ‘Luv Me Luv Me’, ‘So Excited’
15. (New song)
16. ‘Again’
17. ‘Come Back to Me’
18. ‘Let’s Wait Awhile’
19. ‘I Get Lonely’
20. ‘Any Time, Any Place’
21. ‘No Sleeep’
22. ‘Got ’til It’s Gone’
23. ‘That’s the Way Love Goes’
24. ‘Together Again’
25. ‘Throb’
26. ‘The Best Things in Life Are Free’
27. ‘Black Cat’
28. ‘If’
29. ‘Scream’
30. ‘Rhythm Nation’
31. (New song)
32. ‘Unbreakable’

Foto: WENN.com