Mittwoch, 02. September 2015, 16:33 Uhr

Angelina Jolie: Diese Nacktbilder kann man jetzt kaufen

Nacktbilder vomn Hollywoodstar Angelina Jolie werden in London zum Verkauf angeboten. Der Satz schwarz-weiß-Aufnahmen zeigt Jolie 1995, als sie gerade mal 20 Jahre jung war.

Angelina Jolie: Diese Nacktbilder kann man jetzt kaufen

Die ästethischen Bilder stammen von Fotografin Kate Garner und werden in der Londoner Kunstgalerie Zebra One für umgerechnet knapp 2500 Euro angeboten. Garner hatte schon Stars wie Cate Blanchett, Anne Hathaway, David Bowie, Cameron Diaz, PJ Harvey, John Galliano, Björk und Kate Moss vor der Kamera.

Jolie zeigt sich auf den Aktbildern schon damals verführerisch und sexy. Allerdings sind keine “pikanten Stellen” zu sehen. Eins der Fotografien zeigt den späteren Superstar mit gefesselten Füßen, die Knie vor den Brüsten verschränkt. Dabei schaut sie mit ihrem beneidenswerten Schmollmund und ihren berühmten, verführerischen Blick direkt in die Kamera.

Mehr: Angelina Jolie und Brad Pitt: Erste Bilder einer großen Ehekrise

Ein weiterer Schnappschuss zeigt Jolies Gesicht, wie sie wieder direkt in die Kamera der Fotografin sieht. Durch das viele Make-up ist es nur noch schwerer zu glauben, dass die Regisseurin zu dem Zeitpunkt gerade mal zwanzig war.

Damals modelte die heutige Oscar-Preisträgerin und wusste schon sehr genau wie sie ihren Körper und ihren Blick gekonnt in Szene setzt. Kein Wunder, dass Angelina Jolie in Hollywood als Sexsymbol gilt und der Traum fast eines jeden Mannes ist. (AG)